Kuratieren, Schreiben, Bloggen –
Kurse 2017 an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg

An der Internationalen Sommerakademie können grundsätzlich alle Interessierten studieren. Neben künstlerischen Fächern werden auch theoretische Kurse angeboten: Kuratorische Theorie und Praxis wird in diesem Sommer von den bekannten Kuratorinnen Diana Campbell Betancourt und Ruth Noack unterrichtet. Die Kunstkritikerin Kimberly Bradley bietet erneut einen Kurs in Schreiben über Kunst an. Neu ist in diesem Jahr ein Blogging-Kurs von Sabine B. Vogel und Sabrina Möller. Schauen Sie sich auch alle anderen Kurse an, die von herausragenden KünstlerInnen geleitet werden. Das vollständige Programm finden Sie unter: http://www.summeracademy.at/KURSE-2017_194.html

Kurse 2017
17. Juli – 26. August 2017

Anmeldungszeitraum
bis 2. Mai 2017
(Spätere Anmeldungen werden nach Maßgabe der Kapazität gerne akzeptiert und in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.)

Kurse 2017

Diana Campbell Betancourt
INSTITUTIONEN AUFBAUEN ALS KURATORISCHE PRAXIS
07.08.2017 – 12.08.2017
Diana Campbell Betancourt, Leiterin des Dhaka Art Summit in Bangladesh, untersucht in ihrem Kurs die Herausforderungen des Kuratierens im globalen Kontext. Sie stellt ihr Wissen darüber zur Verfügung, wie man Kunstinstitutionen in einer Umgebung aufbaut, in der diese bislang nicht verbreitet waren, und welche positiven Entwicklungen wie auch Schwierigkeiten sich daraus ergeben können.
http://www.summeracademy.at/Kursprogramm-2017_194_kurs582_8.html

Ruth Noack
MIT KUNSTWERKEN DENKEN
17.07.2017 – 29.07.2017
Die bekannte Kuratorin Ruth Noack - sie war u. a. Kuratorin der documenta 12 - beschäftigt sich mit dem „Widerstandspotenzial der Form“. Im Team oder einzeln werden die Studierenden Ausstellungsideen entwickeln und alle Schritte von der Diskussion, Recherche, Konzeption bis hin zur Umsetzung durchspielen.
http://www.summeracademy.at/Kursprogramm-2017_194_kurs592_8.html

Kimberly Bradley
BILDER IN WORTEN: SCHREIBEN ÜBER KUNST
14.08.2017 – 23.08.2017
Kimberly Bradley, die regelmäßig für die New York Times, Monocle, ArtReview, frieze und monopol schreibt, wird in diesem Kurs eine Reihe von Methoden vermitteln, mit deren Hilfe Studierenden nicht nur ihre eigene Stimme finden, sondern auch herausfinden, wie sie sich fokussieren und in den Schreibfluss kommen.
http://www.summeracademy.at/Kursprogramm-2017_194_kurs583_8.html

Sabrina Möller / Sabine B. Vogel
KUNST IM BLOG
31.07.2017 – 05.08.2017
Sabrina Möller und Sabine B. Vogel, erfahrene Kritikerinnen, Kuratorinnen und Bloggerinnen der ersten Stunde bieten einen Blogging-Kurs an. Die Studierenden lernen hier sowohl technische Grundlagen als auch Strategien, sich im Netz und der globalen Kunstwelt zu positionieren.
http://www.summeracademy.at/Kursprogramm-2017_194_kurs598_8.html


Mehr Informationen auf unserer Homepage: www.summeracademy.at  
Kontakt: office(at)summeracademy.at, +43 (0)662 842113

HINWEIS: Bewerbungen für Stipendien sind noch bis 3. April 2017 möglich!


--
Quelle: Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg