Fotografie ausstellen - Curating Photography
Basis- und Aufbauworkshop

Basiskurs Curating Photography
Das wir Bilder wahrnehmen, lesen und im Gehirn speichern - dafür müssen thematisch, räumlich, so wie organisatorisch eine Vielzahl von Voraussetzungen geschaffen werden, die wir als "Kuratieren" bezeichnen. Von der Idee, bis zur Produktion sind viele kluge Schritte und Entscheidungen zu treffen, um Gehör in der Öffentlichkeit zu finden. Dazu bietet die Shift School einen Basisworkshop und einen Aufbauworkshop an.
Die Workshops werden von der Shift School Gründerin und Fotografie-Ausstellungsspezialistin Kristin Dittrich geleitet, vermitteln intensives Praxis Know How und greifen auf zahlreiche Beispiele internationaler Themenausstellungen zurück.

Nach einem umfangreichen methodischen Teil, erhalten die Teilnehmer des Workshops die Möglichkeit, eine eigene Ausstellung zu entwickeln und mit ihren eigenen Themen und Ideen zu bereichern. Viele praktische Hinweise zur Ausstellungsdramaturgie, der Macht von Räumen, Initialbildern und Priorisierungen, Hängungen, Tücken von Lichtverhältnissen, aber auch Kommunikation und Präsentation werden vermittelt und praktisch erprobt. Ausstellungsmacher, Künstlern und Alle die in ihrem Leben auf das Zeigen und Präsentieren von Bildern einen hohe Wert legen sind eingeladen, sich an diesen beiden Workshops zu beteiligen.

Aufbaukurs Curating Photography
Im Aufbau Workshop geht es um das Erlernen der Königsdisziplin in der Fotografie: das Erzählen in Bildern. Anhand zahlreicher Übungen wird erläutert, was sich genau dramaturgisch zwischen einem Bild und seinem Verhältnis zum nächsten Bild abspielt. Über ein Cluster lernen wir die bedeutendsten Fotokünstler der letzten 15 Jahre kennen und bestimmen die wichtigsten Überthemen und Stile ihren Werken und Einflüsse. In individueller Zusammenarbeit lernen wir Strategien kennen, wie wir uns mit unseren Themen souverän auf dem Kunstmarkt positionieren können. dazu gehören Erfahrungswerte und Hinweise zum erfolgreichen Planen und Bewerben der eigenen Ausstellung (Finanzierung, PR, Zeitpläne, Strategien, Hintergrundwissen).

Mit diesem Aufbaukurs Curating Photography werden die Teilnehmer in der Lage sein, in Zukunft kuratorisch handlungsfähig zu agieren. Wir empfehlen zusätzlich den Basisworkshop Curating und den Workshop Über Fotografie schreiben mit Klaus Honnef zu belegen.

Termine und Anmeldung Curating Basiskurs
14.10. - 15.10.2017, Wien (Frühbucher Tarif bis 30.9.2017): hier
27.-29.10.2017, Dresden (Frühbucher Tarif bis zum 5.10.2017): hier
01.-03.12.2017, Dresden (Frühbucher Tarif bis zum 30.10.2017): hier

Termine und Anmeldung Curating Aufbaukurs

9-10.12. 2017, Wien ( Frübucher Tarif bis 30.102017): hier
25.-27.1.2018, Winterthur/ Schweiz ( Frühbucher bis 16. Dezember): hier


--
Quelle: Shift School