Bloggen für Kunsthistoriker_innen
VöKK Wörkshop

Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmer_Innen eine erste Einführung in das weite Feld des Bloggens für Kunsthistoriker_innen in den unterschiedlichsten Berufsfeldern (Studierende, Museen, etc. ) zu vermitteln. Durch Blogs können sowohl Kulturinstitutionen als auch Kunsthistoriker_innen ihre Schwerpunkte oder Forschungsschwerpunkte präsentieren und so kostengünstig für sich Werbung machen.

Alexandra Pfeffer und Eva Mazur, Herausgeberinnen und Betreiberinnen des Blogs & der Webseite www.in-arcadia-ego.com, bieten eine Einführung mit samt technischen Aspekten und allem, was zum Bloggen dazugehört. Durch Blogs können sowohl Kulturinstitutionen als auch Kunsthistoriker_innen ihre Schwerpunkte präsentieren und kostengünstig kommunizieren.

Details zu Programm und Anmeldung

Datum
Donnerstag, 17.05.2018

Veranstaltungsort
Helferstorferstrasse 2, 1010 Wien
 
Veranstalter
Verband österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker (VöKK)

Kontakt
anna.attems(at)voekk.at


--
Quelle: VöKK