Dienstleistungen Kunstwissenschaft im Branchenbuch des Verbandes

Branchenverzeichnis

  • Dr. Thomas Wiercinski, Augsburg

    Dr. Thomas Wiercinski

    Tätigkeitsbereiche / Dienstleistungen:

    Ausstellungen, Expertisen / Gutachten, Galerie, Kunst- / Kulturvermittlung, Museums- und Sammlungsmanagement, Textproduktion / Publikationen

    Studienabschlüsse

    Kunstgeschichte / Kunstwissenschaften:
    Promotion

    Berufliche Stellung

    Freiberuflich
    tätig seit:

    2006

    Spezialgebiete / fachlicher Fokus

    Epochen:

    17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, 20.-21. Jahrhundert

    Kunstgattungen:

    Skulptur / Plastik, Malerei, Grafik

    Regionale
    Schwerpunkte:

    Süddeutschland, Südwestdeutschland, Frankreich

    Thematische
    Schwerpunkte:

    Münchner Malerei 19. Jahrhundert, Malerei 18. Jahrhundert, Portrait

    Referenzen

    - Kunstsammlungen und Museen Augsburg
    - Tiroler Landesmuseen G. m.b. H. Innsbruck
    - Stadtmuseum Zweibrücken
    (Auswahl)

    Profil

    - Kuratieren kunst- und kulturgeschichtlicher Ausstellungen (Antike bis Gegenwart)

    - Publikationen, Katalogbeteiligungen

    - Lektorat und Korrektorat

    - Redaktion

    - Kunstvermittlung

    - Expertisen zur Malerei Süd- und Südwestdeutschlands, insbesondere München 19. Jahrhundert

    - Firmenchroniken

    Kontaktdaten

    Kazböckstr. 21

    86157 Augsburg

    E-Mail: kontakt(at)thomas-wiercinski.de

    Homepage: hier klicken

Branchenbuch

Das Branchenbuch gibt insbesondere freiberuflichen Mitgliedern die Gelegenheit zur Darstellung ihrer spezifischen Kompetenzen und Dienstleistungsangebote. Darüber hinaus können auch in Institutionen oder Unternehmen tätige Mitglieder einen Eintrag schalten, falls sie eigenständig Aufträge, z.B. für Expertisen oder Publikationen, entgegennehmen.

Einen Überblick darüber, welche Dienstleistungen mit den auszuwählenden Bereichen und welche Auswahlmöglichkeiten im Bereich der Spezialisierung auf Epochen oder Gattungen verbunden sind, erhalten Sie im Branchenindex.