Dienstleistungen Kunstwissenschaft im Branchenbuch des Verbandes

Branchenverzeichnis

  • Marjatta Hölz M.A., Stuttgart

    Marjatta Hölz M.A.

    Tätigkeitsbereiche / Dienstleistungen:

    Ausstellungen, Kulturmanagement, Künstlerberatung, Kunst- / Kulturvermittlung, Museums- und Sammlungsmanagement, Textproduktion / Publikationen

    Studienabschlüsse

    Kunstgeschichte / Kunstwissenschaften:
    Mag.Artium / Master


    Sonstige: Romanistik

    Berufliche Stellung

    Einrichtung:

    Künstlerbund Baden-Württemberg

    Position:

    Geschäftsführung (seit 2013)

    Freiberuflich
    tätig seit:

    2009


    Vorhergehende
    Positionen:

    1999-2008  Leiterin der Galerie der Stadt Tuttlingen
    1998-1999  Wiss. Mitarbeiterin Weimar 1999 Kulturstadt Europas

    Spezialgebiete / fachlicher Fokus

    Epochen:

    20.-21. Jahrhundert

    Kunstgattungen:

    Skulptur / Plastik, Malerei, Grafik, Fotografie, Film / Video

    Publikationsauswahl

    Dialog-Trialog. Der Künstlerbund Baden-Württemberg im Museum Biedermann, Donaueschingen; anlässlich der zweiteiligen Ausstellung Dialog - Trialog, 30. Ju­ni bis 4. No­vem­ber 2013 und 24. No­vember 2013 bis 16. Februar 2014 / Hrsg. Marjatta Hölz für den Künstlerbund Baden-Württemberg. Heidelberg, Verlag Das Wunderhorn, 2013.

    - Fresh breeze in the depots – curatorial concepts for reinterpreting collections. www.on-curating.org, Issue 12, 2011, 35 S. (Hrsg.)

    - Avoiding Tunnel Vision. Interview on teamwork with Iris Dressler and Hans D. Christ, Württembergischer Kunstverein Stuttgart, in: The Making of..., www.on-curating.org, Issue 05, 2010, S. 4-7.

    - Tea Mäkipää. Ein Zacken aus der Krone der Schöpfung, in: Künstler. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, 87 (18), Hrsg. Dr. Detlef Bluemler, München 2009, S. 1-12.

    - Karl-Heinz Adler, Adolf Fleischmann, Hans Geipel, Marcia Hafif, Camill Leberer, Christian Megert, Gerold Miller, Anatoly Shuravlev, Ilja Tschaschnik und Victor Vasarely; in: Hommage an das Quadrat. Werke aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter von 1915 bis 2009. Hrsg. Museum Ritter, Waldenbuch, 2009.

    - Weiter Blickwinkel – von Man Ray bis Sigmar Polke, u.a. Hans Bellmer, Nan Goldin, Andreas Gursky, Candida Höfer, Shirin Neshat, Walter Niedermayr, Sigmar Polke, Wolfgang Tillmans, Katharina Bosse, Jürgen Klauke, Man Ray. Galerie der Stadt Tuttlingen, 2005.

    Profil

    Kuratorische Tätigkeit, Veranstaltungsorganisation, Einführungsreden, Autorentätigkeit, Erstellen von Publikationen, Pressearbeit, Sponsoring, Kunstvermittlung, Aufbau und Betreuung von Kunstsammlungen

    Kontaktdaten

    70197 Stuttgart

    Telefon: (0711) 3102465

    Fax: (0711) 3102465

    E-Mail: marjatta.hoelz(at)gmx.de

    Homepage: hier klicken

Branchenbuch

Das Branchenbuch gibt insbesondere freiberuflichen Mitgliedern die Gelegenheit zur Darstellung ihrer spezifischen Kompetenzen und Dienstleistungsangebote. Darüber hinaus können auch in Institutionen oder Unternehmen tätige Mitglieder einen Eintrag schalten, falls sie eigenständig Aufträge, z.B. für Expertisen oder Publikationen, entgegennehmen.

Einen Überblick darüber, welche Dienstleistungen mit den auszuwählenden Bereichen und welche Auswahlmöglichkeiten im Bereich der Spezialisierung auf Epochen oder Gattungen verbunden sind, erhalten Sie im Branchenindex.