Dienstleistungen Kunstwissenschaft im Branchenbuch des Verbandes

Branchenverzeichnis

  • KonzeptKunstGeschichte, Halle (Saale)

    Kathleen Hirschnitz M.A.

    Tätigkeitsbereiche / Dienstleistungen:

    Archiv, Ausstellungen, Kulturmanagement, Künstlerberatung, Museums- und Sammlungsmanagement, Textproduktion / Publikationen

    Studienabschlüsse

    Kunstgeschichte / Kunstwissenschaften:
    Mag.Artium / Master


    Sonstige: Germanistische Literaturwissenschaften

    Berufliche Stellung

    Freiberuflich
    tätig seit:

    2010


    Vorhergehende
    Positionen:

    Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt / Landesmuseum für Vorgeschichte

    Spezialgebiete / fachlicher Fokus

    Epochen:

    18. Jahrhundert, 20.-21. Jahrhundert

    Kunstgattungen:

    Architektur / Baukunst, Malerei, Design

    Thematische
    Schwerpunkte:

    Ausstellungsmanagement, Kunst- und Kulturmanagement, Textproduktion, Redaktion, Lektorat, Satz, Layout, Recherche

    Referenzen

    - Ausstellungskonzeption: Musik- und Gesangsdarstellungen in den grafischen Künsten für das Kreismuseum des Landkreises Elbe-Elster in Finsterwalde (in Arbeit)

    - Satz, Layout und Redaktion des Buchprojektes für die Stadtverwaltung von Dober­lug-Kirchhain 775 Jahre urkundliche Ersterwähnung Kirchhain/NL

    - Stadtmuseum Halle Mitarbeit für die Ausstellung Weiber sind nicht in der Welt, bloß um Männer zu amüsieren .... Frauenbilder - Frauenleben des 18. Jahrhun­derts in Halle

    - Buch- und Ausstellungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein: Ragna Sperschneider. Kostbarkeiten aus Email im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg, im Stadtmuseum Halle und in Coburg

    - Ausstellungsprojekt Vom Kunstwerk ausgehen – Wechselwirkung zwischen Kunstgeschichte und Museum, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Stiftung Moritzburg

    - Ausstellungsprojekt Medien der Kunstgeschichte um 1900 im Universitätshauptge­bäude der Martin-Luther-Universität

    - Stadtmuseum Halle Rahmenprogramm zur Ausstellung Mit Hammer, Zirkel und Winkelmaß - Geheimnisvolle Symbolik entschlüsselt - Die Logen in Halle

    - Mitarbeiterin in der Zentralen Kustodie der Martin-Luther-Universität (Organi­sation der Ausstellung Die Eroberung der Erde – Forschungsreisende, Missionare und Abenteurer, Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung des Kupferstichkabinetts, Führungen)

    - Erarbeitung einer Festschrift zum 100jährigen Weihejubiläum der Kirche St. Boni­fatius und St. Elisabeth in Doberlug-Kirchain/NL.

    Publikationsauswahl

    - Das liturgische Gerät der Hamburger Künstlerin Ragna Sperschneider. In: Ragna Sperschneider. Kostbarkeiten aus Email. Schmuck – Gerät – Bildplatten. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung des Halleschen Kunstvereins in Zusammenarbeit mit der Burg Giebichenstein – Hochschule für Kunst und Design Halle, dem Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg und dem Kunstverein Coburg. Halle: 2008.

    - Erhard Hirsch, Kathleen Hirschnitz: „Ein Printz, der ein Kayser sein sollte...“ Zum 250. Jahrestag der Regierungs­übernahme durch Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau. Hrsg. von: Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. in Verbindung mit der Kommission zur Erforschung und Pflege des Dessau-Wörlitzer Kulturkreises. Sanders­dorf: Renneritz 2008 (Neue Beiträge zum Dessau-Wörlitzer Kulturkreis II).

    - Ich gehe mit dem Gedanken um, in Kirchhain einen Betsaal zu bauen... Festschrift anlässlich des 100jährigen Kirchweihjubiläums der katholischen Kirche in Kirchhain. Hrsg. von: Mathias Homagk und Kathleen Hirschnitz in Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrgemeinde Doberlug-Kirchhain/NL. Halle: Druckfabrik 2008.

    - Eigeninszenierung – Fremdinszenierung. Fürst Franz im Spiegel seiner Porträts. In: Das Leben des Fürsten. Studien zur Biografie Leopolds III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817). Hrsg. von: Holger Zaunstöck. Halle: 2008.

    - Von Halle in die USA, nach München, Rom, Köln, Potsdam ... Das Institut für Auswahl Kunstgeschichte in Halle: Wiege großer Biografien. In: Scientia halensis. Wissenschaftsjournal der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 12. Jg. H.1. Halle: 2004.

    Profil

    KonzeptKunstGeschichte ist eine Agentur für mehrere Arbeitsgebiete der Kunst- und Kulturwissenschaften.

    1. Einerseits sollen Bereiche des Ausstellungs- und Kulturmanagements, der Kunst- und Kulturvermittlung, der Künstlerberatung sowie des Museums- und Sammlungsmanagement angeboten werden.

    2. Andererseits wird die Textproduktion in Form von Aufsätzen, Katalogbeiträgen, Monographien und deren Verabreitung bis zur Drucklegung wesentliche Aufgabengebiete darstellen. Die Verarbeitung der Texte beinhaltet die wissenschaftliche redaktionelle Bearbeitung, das Lektorat sowie Satz und Layout.

    3. Weitere Bereiche sind die Tätigkeitsgebiete der Geschichtswissenschaften, wie Archivrecherche, Transkriptionen von Handschriften und Urkunden vom Mittelalter bis zur Neuzeit, Bearbeitung historischer Quellen und Ahnenforschnung.

    Kontaktdaten

    Kleine Ulrichstraße 27

    06108 Halle (Saale)

    E-Mail: Kathleen_Hirschnitz(at)gmx.de

    Homepage: hier klicken

Branchenbuch

Das Branchenbuch gibt insbesondere freiberuflichen Mitgliedern die Gelegenheit zur Darstellung ihrer spezifischen Kompetenzen und Dienstleistungsangebote. Darüber hinaus können auch in Institutionen oder Unternehmen tätige Mitglieder einen Eintrag schalten, falls sie eigenständig Aufträge, z.B. für Expertisen oder Publikationen, entgegennehmen.

Einen Überblick darüber, welche Dienstleistungen mit den auszuwählenden Bereichen und welche Auswahlmöglichkeiten im Bereich der Spezialisierung auf Epochen oder Gattungen verbunden sind, erhalten Sie im Branchenindex.