Stel­len­bör­se Kunst­ge­schich­te / Kunst­wis­sen­schaft

Stellenbörse

Suchen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

Seite 1 von 10

  • Volontär/-in Projektmanagement - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Kerber Verlag

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Medien / Presse / Verlagswesen

    Be­wer­bungs­ende:

    15.02.2017

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Katrin Meder

    Stellenbeschreibung

    Der Kerber Verlag ist ein international ausgerichteter Kunstbuchverlag mit eigener Herstellung. Schwerpunkte unseres Verlagsprogramms sind Publikationen zur zeitgenössischen Kunst, Fotografie sowie zur Kunst- und Kulturgeschichte.


    Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, interessantes Tätigkeitsfeld mit Entwicklungspotenzial in unserem wachsenden, international tätigen Verlag innerhalb eines kollegialen Teams und in einem vielseitigen, praxisorientierten Umfeld.

    Für die Mitarbeit in unserem Office in Berlin suchen wir eine/n

     

    Volontär/in für das Projektmanagement


    Ihre Aufgaben:

    • Organisation und Koordination anspruchsvoller Buchprojekte von der Konzeptphase bis zur Drucklegung
    • Enge Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Herausgebern und Autoren sowie externen Dienstleistern und der eigenen technischen Herstellung im Haus
    • Aufbereitung von Angeboten nach vorgegebenen Richtlinien für unsere nationalen und internationalen Kunden (Museen, Galerien, Künstler und sonstige Institutionen)
    • Sie vergeben und koordinieren Lektorats-, Übersetzungsarbeiten und verantworten die termingerechte Abwicklung von Buchprojekten
    • Sie pflegen Kontakte zu unseren Kooperationspartnern und bauen unser Netzwerk weiter aus
    • Sie repräsentieren unseren Verlag auf nationalen und internationalen Messen sowie Ausstellungseröffnungen und Veranstaltungen


    Ihr Profil:

    • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte oder Kunstwissenschaft
    • Erfahrungen im Verlagsbereich und Kenntnisse der Kunst- und Museumslandschaft
    • schnelle Auffassungsgabe, Planungs- und Organisationsgeschick, selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise, Stressresistenz, gutes Zeitmanagement
    • ausgeprägtes Kommunikationstalent, Freude am Umgang mit Menschen und an der Arbeit im Team, Reisebereitschaft
    • hohe Sprach- und Textkompetenz, Fremdsprachenkenntnisse: Englisch (fließend in Wort und Schrift), weitere Fremdsprachen sind von Vorteil


    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
    per E-Mail an katrin.meder(at)kerberverlag.com, spätestens bis zum 15. Februar.

    KERBER VERLAG
    Windelsbleicher Str. 166–170
    33659 Bielefeld
    www.kerberverlag.com
    Bielefeld Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    24.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Leiter/-in Kulturbüro - Wilhelmshaven

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Stadt Wilhelmshaven

    Ein­satz­ort:

    Wilhelmshaven

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Teilzeit, Kulturmanagement / -marketing, öffentliche Verwaltung

    Be­wer­bungs­ende:

    18.02.2017

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 13 TVöD

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Frau Winkel-Fiedelak, Referatsleiterin, Tel.: 04421 161111

    Stellenzusammenfassung

    Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n Leiter/-in für das Kulturbüro. Es handelt sich um eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet). Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TVöD.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Stadt Wilhelmshaven

    23.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Doktorat - Zürich (CH)

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    ETH Zürich

    Ein­satz­ort:

    Zürich

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Hochschule / Forschungsinstitution

    Be­wer­bungs­ende:

    28.02.2017

    Befristung:

    vorläufig zwei Jahre

    Vergütung / Gehalt:

    gemäß ETH-Standardvertrag

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Sara A. Booz

    Stellenbeschreibung

    Die Professur für Wissenschaftsforschung (Prof. Michael Hagner) der ETH Zürich sucht per 1. April 2017 oder nach Vereinbarung

    eine Doktorandin / einen Doktoranden

    (100%-Anstellung)


    Interessierte Bewerberinnen und Bewerber, die ihre Dissertation in einem der folgenden Bereiche planen, sind eingeladen, sich zu bewerben:

    • Geschichte der Human- bzw. Lebenswissenschaften im 20. Jahrhundert
    • Geschichte des wissenschaftlichen Buches im 20. Jahrhundert


    Vorausgesetzt werden überdurchschnittliche Leistungen sowie die Bereitschaft, sich im interdisziplinären Diskurs mit wissenschaftshistorischen Fragestellungen kritisch auseinanderzusetzen.

    Für Informationen zu unserer Professur besuchen Sie unsere Webseite https://www.wiss.ethz.ch/de/willkommen.html

    Ihr Universitätsabschluss auf Masterstufe in Fächern wie Wissenschafts-geschichte, Technik- und Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte oder Philosophie sollte nicht länger als drei Jahre zurückliegen. Die Anstellung erfolgt gemäss ETH-Standardrichtlinien (https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/welcome-center/arbeitsvertrag-und-lohn/anstellung.html). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet und kann um ein weiteres Jahr verlängert werden.

    Bewerberinnen und Bewerber sollten neben Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnis- und Diplomkopien eine Skizze des geplanten Forschungsprojektes (ca. 2000 Worte) sowie ein Kapitel ihrer Masterarbeit einreichen und zwei Personen angeben, bei welchen Referenzen eingeholt werden können.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis 28. Februar 2017 per Email an: Sara A. Booz, sekretariat(at)wiss.gess.ethz.ch oder per Post an

     

    Sara A. Booz

    ETH Zürich

    Professur für Wissenschaftsforschung

    Clausiusstrasse 59

    8092 Zürich

    Schweiz


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    23.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Museumsvolontär/-in - Jesteburg

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Kunststätte Bossard

    Ein­satz­ort:

    Jesteburg

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    17.02.2017

    Befristung:

    2 Jahre

    Vergütung / Gehalt:

    1.600 € brutto/Monat

    Studien­abschluss:

    Master / Magister, Promotion

    Ansprechpartner:

    Frau Dr. Mayr, Tel.: 04183 9759236

    Stellenbeschreibung

    Die Kunststätte Bossard, 30 km südlich von Hamburg gelegen, ist mit ihrem expressionistischen Kunsttempel, dem Wohn- und Atelierhaus des Künstlerehepaars Bossard sowie dem Ausstellungsgebäude ein außergewöhnlicher Ort der Kunst- und Geistesgeschichte der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Größere Vorhaben der Kunststätte Bossard für die Jahre 2017 und 2018 sind die Aufarbeitung von Johann Bossards Verhältnis zum Nationalsozialismus, die Einrichtung eines externen Schaumagazins sowie die Konzeption und Umsetzung neuer Veranstaltungsformate.


    An der Kunststätte Bossard ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

    Museumsvolontariat


    zu besetzen.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Ausstellungen
    • Unterstützung der Museumsleitung bei Management-Aufgaben, z.B. bei der Einwerbung von Drittmitteln, bei der Betreuung des Freundeskreises, bei Netzwerk- und Gremienarbeit
    • Mitarbeit in der Kunstvermittlung


    Vorausgesetzt wird:

    • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium einschlägiger Fachrichtung, gerne Kunstgeschichte oder Kulturmanagement (M.A. oder Promotion)
    • kunsthistorische Kenntnisse v.a. im deutschen Expressionismus
    • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung


    Hierüber sollten Sie verfügen:

    • selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
    • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationstalent
    • Grundkenntnisse und erste praktische Erfahrungen in der Museumsarbeit
    • sicherer Umgang mit der gängigen Software (MS Office-Paket)


    Aufgrund der Lage der Kunststätte Bossard ist der Besitz eines PKW Voraussetzung für den Stellenantritt. Bei Bedarf ist der private PKW auch dienstlich zu nutzen.

    Wir bieten Ihnen:

    • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und die Mitarbeit in einem kleinen, qualifizierten Team
    • die Möglichkeit, umfassende Einblicke in alle Aspekte der musealen Arbeit zu gewinnen
    • eine Bezahlung von 1.600 € brutto / Monat bei durchschnittlich 40 Stunden / wöchentlich
    • Teilnahme am Weiterbildungsangebot für Volontäre des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen


    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Mayr unter 04183/9759236 zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung:

    • in elektronischer Form (pdf) bis zum 17.2.2017
    • Anschreiben
    • Lebenslauf, Zeugnisse in Kopie
    • Leseprobe (Veröffentlichung oder Auszug aus einer Studienarbeit)


    Anschrift
    Kunststätte Bossard
    Frau Dr. Mayr
    Bossardweg 95
    21266 Jesteburg
    mayr(at)bossard.de


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    23.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Projektmitarbeiter/-in - Schwerin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Kunstverein Schwerin e.V.

    Ein­satz­ort:

    Schwerin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Freie Mitarbeit / Werkvertrag, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    06.03.2017

    Befristung:

    zunächst 6 Monate

    Studien­abschluss:

    keine Angabe

    Ansprechpartner:

    Andreas Wegner, Tel.: 0177 5677389

    Stellenbeschreibung

    Der Kunstverein Schwerin wurde 2002 gegründet, um in Schwerin ein Forum für zeitgenössische bildende Kunst zu etablieren. Seither wurden diverse Ausstellungen und Projekte realisiert, die Aufsehen erregten und die Kunst- und Kulturszene bereicherten.

     

    Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter


    Zum 14. Februar 2017 suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für mindestens sechs Monate zur Planung eines größeren Ausstellungsvorhabens mit dem Schwerpunkt der Entwicklungs- und Außenpolitik der DDR, insbesondere in Mosambik und Angola.


    Anforderungen   

    • Kunstwissenschaftliches oder -geschichtliches Fachwissen
    • Fremdsprachenkenntnisse: Englisch auf C1-Niveau (fließend in Wort und Schrift)
    • Fähigkeit zur eigenständigen und seriösen Recherche
    • Wissenschaftliches Publizieren in dem Arbeitsgebiet

       
    Der Werkvertrag ist zunächst auf die Dauer von 6 Monaten mit einer einmonatigen Probezeit ausgelegt. Eine Verlängerung des Werkvertrages ist möglich.

    Wir bieten Ihnen

    • eine interessante, ungewöhnliche Aufgabe
    • berufliche Qualifikation und Möglichkeiten auch zur konzeptionellen Mitgestaltung


    Auskünfte erteilt Ihnen gerne Andreas Wegner +49 177 56 77 389
    oder aktuell(at)kunstverein-schwerin.de

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 06. Februar 2017 an:

    Kunstverein Schwerin e.V.
    Spieltordamm 5
    19055 Schwerin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    23.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Praktikant/-in - München

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Galerie Klüser

    Ein­satz­ort:

    München

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Praktikum (vergütet), Galerie

    Be­wer­bungs­ende:

    26.01.2017

    Befristung:

    3 Monate

    Vergütung / Gehalt:

    ja

    Studien­abschluss:

    Student/-in

    Ansprechpartner:

    Sarah Filter, Tel.: 089 3840810

    Stellenbeschreibung

    PRAKTIKUM

    IN DER GALERIE KLÜSER UND GALERIE KLÜSER 2


    Die Galerie Klüser sucht ab Dienstag, den 07. Februar 2017, einen engagierten Praktikanten / eine engagierte Praktikantin für einen Zeitraum von 3 Monaten.

    Die Arbeitszeiten sind: Dienstag bis Freitag 12 – 18 Uhr, Samstag 11 – 14 Uhr.

     

    Als ein international operierender Galerie- und Editionsbetrieb für zeitgenössische Kunst bieten wir Ihnen einen umfassenden Einblick in das Galeriewesen, die Organisation von Ausstellungen und die Öffentlichkeitsarbeit der Galerie.

    Aufgabenbeschreibung:

    • Eigenständige Betreuung der Räume in der Türkenstraße 

    • Unterstützende Tätigkeiten bei der Vorbereitung und während 
Ausstellungseröffnungen 

    • Rechercheaufgaben 

    • Hilfe bei Organisation, Ablage, Koordination von alltäglichen Abläufen 

    • Korrespondenzen in Deutsch und Englisch 



    Voraussetzungen: 


    • Begonnenes Hochschulstudium im Bereich der Kunst- / Kulturwissenschaften 

    • Interesse an internationaler, zeitgenössischen Kunst 

    • sehr gute PC- und Mac-Kenntnisse 

    • ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse


    
Das Praktikum ist vergütet.

    
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch per Email an sarah(at)galerieklueser.com

     

    Sarah Filter
    Galerie Klüser
    Georgenstr. 15
    80799 München
    Tel +49 89 384081 0
    Fax +49 89 384081 20
    info(at)galerieklueser.com
    www.galerieklueser.com


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    23.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Wiss. Mitarbeiter/-in - Bielefeld

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Universität Bielefeld

    Ein­satz­ort:

    Bielefeld

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Teilzeit, Hochschule / Forschungsinstitution

    Be­wer­bungs­ende:

    05.02.2017

    Befristung:

    bis 31. Dezember 2020

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 13 TV-L

    Kennziffer:

    wiss16062

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Stellenbeschreibung

    - English version below -

    Für den neuen Sonderforschungsbereich (SFB) 1288 "Praktiken des Vergleichens" (Teilprojekt C01) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine/n

     

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin/
    Wissenschaftlichen Mitarbeiter

    (E13 TV-L) (befristet)

    Ihre Aufgaben
    Mitarbeit im SFB-Teilprojekt C01 „Bild-Vergleiche. Formen, Funktionen und Grenzen des Vergleichens von Bildern“ (weiterführende Informationen unter: sfb1288.uni-bielefeld.de)
    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Erstellung einer Monographie mit dem Arbeitstitel „Typen und Funktionen von Pendants. Praktiken der paarweisen Zusammenstellung von Bildern“
    • Im Zentrum der ausgeschriebenen Stelle steht die Erarbeitung einer Studie, die für den französischen und deutschen Sprachraum den verschiedenen Formen des Zusammenstellens von Bilderpaaren im 18. und frühen 19. Jahrhundert nachgeht. Dabei sind kunsthistorische Methoden mit praxistheoretischen Ansätzen zu verbinden. (ca. 85%)
    • Beteiligung an der gemeinsamen Forschungsarbeit und Diskussion im Teilprojekt C01 sowie Mitwirkung bei Veranstaltungen, etwa bei projektinternen Workshops (ca. 5%)
    • Beteiligung an der übergreifenden Diskussion und Forschungsarbeit des SFB sowie konzeptionelle und organisatorische Mitarbeit bei gemeinsamen Veranstaltungen (ca. 5%)
    • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung der Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie (ca. 5%)


    Ihr Profil
    Das erwarten wir

    • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom) im Fach Kunstgeschichte oder in einem benachbarten bildwissenschaftlich orientierten Fach
    • gute Kenntnisse der französischen Sprache
    • die Fähigkeit, die kunsthistorische Arbeit mit übergreifenden theoretischen und interdisziplinären Fragestellungen zu verbinden
    • Team-und Kommunikationsfähigkeit


    Das wünschen wir uns

    • sehr gute Englischkenntnisse
    • Interesse an intensiver disziplinenübergreifender Zusammenarbeit
    • falls Deutschkenntnisse nicht bzw. nicht ausreichend vorhanden: Erlernen der deutschen Sprache bis auf B2-Niveau


    Unser Angebot
    Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist gem. §2 Abs. 1 Satz 1 WissZeitVG bis zum 31. Dezember 2020 befristet (entsprechend den Vorgaben des WissZeitVGund des Vertrages über gute Beschäftigungsbedingungen kann sich im Einzelfall eine abweichende Vertragslaufzeit ergeben). Die Beschäftigung ist der wissenschaftlichen Qualifizierung, insbesondere Promotion, förderlich.
    Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von 65 % von Vollbeschäftigung. Auf Wunsch ist grundsätzlich auch eine Stellenbesetzung mit geringerem Umfang möglich, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.
    Die Universität Bielefeld legt Wert auf die Entwicklung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie bietet attraktive interne und externe Fortbildungen und Weiterbildungsmaßnahmen. Zudem können Sie eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs-und Präventionsangeboten nutzen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat einen hohen Stellenwert.

    Interessiert?

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail in einem einzigen pdf-Dokument an sfb1288(at)uni-bielefeld.de bis zum 05. Februar 2017. Bitte geben Sie in jedem Fall die Kennziffer: wiss16062 an. Bewerbungen sollten neben den üblichen Unterlagen ein Motivationsschreiben enthalten. Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und reichen Sie ausschließlich Fotokopien ein, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden. Weitere Informationen zur Universität Bielefeld finden Sie auf unserer Homepage unter www.uni-bielefeld.de.


    Bewerbungsanschrift
    Universität Bielefeld
    SFB 1288
    Frau Sabrina Timmer
    Postfach 10 01 31
    33501 Bielefeld

    Ansprechpartner
    Prof. Dr. Johannes Grave
    0521 106-3217
    johannes.grave(at)uni-bielefeld.de

    Dr. des. Britta Hochkirchen
    0521 106-67031
    britta.hochkirchen(at)uni-bielefeld.de

    Die Universität Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und ihnen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.



    Applications invited for a

     

    part-time research position

     

    with immediate vacancy in Subproject C01 of the new Collaborative Research Centre (CRC) 1288 ‘Practices of Comparison’ (E13 TV-L) (non-permanent position)

    The successful candidate will participate in the CRC Subproject C01 ‘Image Comparisons: Forms, Functions, and Limitations of Comparing Images’ (more information is available at sfb1288.uni-bielefeld.de).

    Main responsibilities

    • To complete a monograph with the working title ‘Types and Functions of Pendants: Practices in the Paired Arrangement of Images’
    • To combine art-historical methods with praxis-theoretical approaches in line with the focus of the project on various ways of composing pairs of images in the eighteenth and early nineteenth centuries in French- and German-speaking regions (approx. 85%)
    • To participate in joint research and discussions in the C01 subproject and to contribute to events such as workshops (approx. 5%)
    • To contribute to the main topics of discussion and research in the CRC project and to help plan and organize CRC events (approx. 5%)
    • To collaborate in the academic self-administration of the Faculty of History, Philosophy, and Theology (approx. 5%)
    • Working language is German.


    Applicant’s Profile
    The successful candidate is expected:

    • To hold an academic degree equivalent to a master (Magister, Diplom, First State Examinations) in art history or in a field of visual studies
    • To have a good command of French
    • To have the ability to combine history of art with more universal theoretical and interdisciplinary issues
    • To demonstrate team spirit and a collaborative approach to research


    The successful candidate should preferably:

    • Have a very good command of English
    • Be willing to cooperate with other academics in an intensively interdisciplinary context
    • Have a working knowledge of German or be willing to learn German up to B2 level


    Remuneration
    Salary will be paid according to Remuneration level 13 of the Wage Agreement for Public Service in the Federal States (TV-L). As stipulated in § 2 (1) paragraph 1 of the WissZeitVG (fixed-term employment), the contract will end on December 31, 2020. In accordance with the provisions of the WissZeitVG and the Agreement on Satisfactory Conditions of Employment, the length of contract may differ in individual cases. The employment is designed to encourage further academic qualification.
    The position is advertised as a 65% part-time job. In individual cases, this percentage may be reduced on request, as long as this does not conflict with official needs.
    Bielefeld University is particularly committed to the career development of its employees. It offers attractive internal and external training and further training programmes. Employees have the opportunity to use a variety of health, counselling, and prevention programmes. Bielefeld University places great importance on a work–family balance for all its employees.

    Application Procedure
    For full consideration, your application should be received via either post or email (a single PDF document sent to sfb1288(at)uni-bielefeld.de) by the 5th of February 2017. Please mark your application with the identification code wiss16062. We request a letter of motivation in addition to the usual documents. Please do not use application portfolios and send only photocopies of original documents because all application materials will be destroyed at the end of the selection procedure.
    Further information on Bielefeld University can be found on our homepage at www.uni-bielefeld.de.


    Postal Address
    Universität Bielefeld
    SFB 1288
    Frau Sabrina Timmer
    P.O. Box: 10 01 31
    33501 Bielefeld
    Germany

    Contact
    Name: Prof. Dr. Johannes Grave
    Phone: (+49) 0521 106-3217
    Email: johannes.grave(at)uni-bielefeld.de


    Name: Dr. des. Britta Hochkirchen
    Phone: 0521 106-67031
    Email: britta.hochkirchen(at)uni-bielefeld.de

    Bielefeld University has received a number of awards for its achievements in the provision of equal opportunity and has been recognized as a family friendly university. The University welcomes applications from women. This is particularly true with regard both to academic and technical posts as well as positions in Information Technology and Trades and Craft. Applications are handled according to the provisions of the state equal opportunity statues. Applications from suitably qualified handicapped and severely handicapped persons are explicitly encouraged.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    20.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Praktikant/-in Kunstversicherung - Hamburg / München

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    AXA ART Versicherung AG

    Ein­satz­ort:

    Hamburg / München

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Praktikum (vergütet), Versicherung

    Be­wer­bungs­ende:

    01.03.2017

    Befristung:

    6 Monate

    Kennziffer:

    28183

    Studien­abschluss:

    Student/-in

    Ansprechpartner:

    Internship-Betreuungsteam, Tel.: 0221 148-32759

    Stellenbeschreibung

    Sie möchten in einem Unternehmen aktiv werden, das Ihr Potenzial erkennt und gezielt fördert? In einem Praktikum, das Ihnen spannende Aufgaben und interessante Perspektiven bietet? Entdecken Sie jetzt die Welt von AXA, einem international führenden Finanzdienstleistungskonzern mit dem Anspruch, innovative Produkte und erstklassige Services zu entwickeln. Die AXA ART Versicherung AG – als Teil der AXA Gruppe – ist marktführend in der internationalen Spezialversicherung für Kunst und Sammlungsobjekte und ist in 24 Ländern vertreten. Wir bieten Ihnen ideale Rahmenbedingungen und eine Unternehmenskultur, die von Teamgeist und Offenheit geprägt ist. Interessiert?

     

    Praktikanten (m/w) im Bereich Kunstversicherung

    im Einsatzgebiet Hamburg/München für 6 Monate

       

    • Das erwartet Sie bei uns
    • Je nach möglichen Einsatzgebieten können Sie bspw. an folgenden Themenstellungen mitarbeiten:
    • Mitarbeit in unserem regionalen Sales/Underwriting Team, das größtenteils aus Kunsthistoriker/Innen besteht
    • Selbständige Recherche und Ermittlung des aktuellen Versicherungswertes für Kunstobjekte
    • Einarbeitung in verschiedene Datenbanken u.a. artnet
    • Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung von Kunden- und Geschäftspartnerterminen
    • Erstellung und Pflege von Kunstlisten

       
    So überzeugen Sie uns

    • Aktuelles Masterstudium der Kunstgeschichte
    • Erfolgreicher Abschluss des Bachelorstudiums
    • Erfahrungen im Kunsthandel, vorzugsweise im Auktionswesen
    • Gute Kenntnisse der MS-Office Produkte
    • Eigeninitiative, Flexibilität und Teamgeist

     

    Weitere Informationen
    Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen.
       
    Bewerben Sie sich jetzt
    Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihnen Einblicke sowie Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Bei AXA können Sie eigenständige Aufgaben übernehmen und aktiv an Projekten mitarbeiten – und dies in einer Kultur, die von Kollegialität und Offenheit geprägt ist. Nach Abschluss eines Praktikums besteht die Möglichkeit, in unser Stipendiatenprogramm aufgenommen zu werden.

    Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich jetzt per E-Mail an internship(at)axa.de. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie bitte unser Internship-Team unter der 0221/148-32759 an. Weitere Informationen zu Ihrer Karriere bei AXA finden Sie unter: www.AXA.de/Karriere

    Anschrift

    AXA Konzern AG

    Colonia-Allee 10-20

    51067 Köln


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    20.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Wiss. Volontär/-in - Elmshorn

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Industriemuseum Elmshorn

    Ein­satz­ort:

    Elmshorn

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Museum / Kunstverein / Privatsammlung, Kunst- / Kulturvermittlung

    Be­wer­bungs­ende:

    28.02.2017

    Befristung:

    2 Jahre

    Vergütung / Gehalt:

    in Anlehnung an die Anwärterbezüge für Beamtenanwärter/-innen der zweiten Laufbahngruppe, zweites Einstiegsamt

    Studien­abschluss:

    erforderlich

    Ansprechpartner:

    Frau Böhnke, Leiterin des Industriemuseums, Tel.: 04121 268871

    Stellenzusammenfassung

    Bei der Stadt Elmshorn ist ab dem 01.06.2017 eine Stelle als
    wiss. Volontär/-in im Industriemuseum Elmshorn zu besetzen. Die Einstellung erfolgt in Vollzeit und ist befristet auf die Dauer von zwei Jahren.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Deutsche Museumsbund

    20.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

  • Mitarbeiter/-in Education & Visitor Experience - Weil am Rhein

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Vitra Design Museum

    Ein­satz­ort:

    Weil am Rhein

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung, Kunst- / Kulturvermittlung

    Be­wer­bungs­ende:

    31.01.2017

    Befristung:

    1 Jahr

    Studien­abschluss:

    erforderlich

    Ansprechpartner:

    Sarah Kingston, Telefon 07621 702-3510

    Stellenzusammenfassung

    Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein sucht ab 1.3.2017 oder nach Vereinbarung eine/-n Mitarbeiter/-in Education & Visitor Experience (1 Jahr befristet - Elternzeitvertretung) in Vollzeit.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Deutscher Museumsbund

    20.01.2017

    Teilen:  Share on Twitter  Share on Facebook  Share on Google+  Send via email

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

An­zahl: 97

 
Gefällt Ihnen dieser Stellenmarkt? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen würden.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Kunst­geschich­te an der Univer­si­tät Osna­brück

Der Erste Vorsitzende und die Repräsentantin der Berufsgruppe Hochschulen und [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, 8.–12.3.2017

Anmeldung für den 34. Deutschen Kunst­historiker­tag

Eine Anmeldung zur Teilnahme am 34. Deutschen Kunsthistorikertag, der vom 8. bis 12. März [ ... ]

weitere Informationen

Appell zur Erhaltung des Museums Morsbroich

Gemeinsamer Appell zur Erhaltung des Museums Morsbroich in Leverkusen von Vertretern der für [ ... ]

weitere Informationen

Stellungnahme zum ge­planten Kultur­gut­schutz­gesetz

Stellungnahme des Ersten Vor­sitzen­den des Verbands Deutscher Kunsthistori­ker e.V. zum [ ... ]

weitere Informationen

Freiberufliche Leistun­gen im Kultur­bereich ange­messen vergüten

Der Deutsche Kulturrat, der Spit­zen­ver­band der Bundes­kultur­verbände, sieht die [ ... ]

weitere Informationen

Offener Brief: Einschränkung der Panoramafreiheit

Der Erste Vorsitzende des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat am 2. Juli 2015 einen [ ... ]

weitere Informationen

NEU: Berufs- und Ver­mögens­scha­den­haft­pflicht­versiche­run­gen für Mitglieder

Wir freuen uns, dass fortan für die freiberuflich und selbständig tätigen Kolleginnen und [ ... ]

weitere Informationen

(Audio) Wert und Wertig­keit – Kunst im öffent­li­chen Besitz

Aufzeichnung der gemeinsam vom Kulturrat NRW und der Kultur­po­li­tischen Gesellschaft am [ ... ]

weitere Informationen

Für ein neues Euro­päisches Jahr des Kulturellen Erbes

Die Mitgliederversammlung des Ver­bands Deutscher Kunsthistori­ker e.V. hat auf dem 33. [ ... ]

weitere Informationen

Resolution zum Erhalt des Mainzer Rathauses

Die Mitgliederversammlung des Verbands Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat auf dem 33. [ ... ]

weitere Informationen

Erklärung zum Anschlag in Paris

Der Verband Deutscher Kunst­historiker betont nach dem Anschlag in Paris mit Nachdruck, dass [ ... ]

weitere Informationen

Offener Brief / Petition: Geplanter Verkauf von öffentlichem Kunstbesitz in NRW

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat einen offenen Brief an die [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 04.07.2014

Video: Der Fall Gurlitt – Was hat die Kunst­ge­schich­te da­raus gelernt?

Videomitschnitt der Podiums­diskussion zum »Fall Gurlitt« vom 04.07.2014 in Bonn. [ ... ]

weitere Informationen

Offener Brief: Zur Finan­zierung der Denk­mal­pflege in NRW

Anlässlich der am 25.09.2013 in der 39. Sitzung des Landtags NRW beginnenden Beratung über [ ... ]

weitere Informationen

Zur Zukunft der Berliner Museums­landschaft

Der Verband Deutscher Kunst­historiker e.V. begrüßt die Ent­schei­dung der Stiftung [ ... ]

weitere Informationen

Rückblick Kunsthistorikertag 2013

Der 32. Deutsche Kunsthisto­riker­tag „Ohne Grenzen“ fand vom 20. bis 24. März 2013 im [ ... ]

weitere Informationen

Petition zur Archäologie u. Denkmalpflege in NRW

Das Land Nordhein-Westfalen will sich bis 2015 ganz aus der Fi­nan­zierung der Archäologie [ ... ]

weitere Informationen

Greifswalder Appell

Der Verband Deutscher Kunst­histo­ri­ker e. V. hat in seiner Mit­glie­der­ver­samm­lung auf [ ... ]

weitere Informationen

Resolution Romantikmuseum

Der Verband Deutscher Kunst­histo­ri­ker e. V. hat in seiner Mit­glie­der­ver­samm­lung auf [ ... ]

weitere Informationen

Eine Stunde Kunstgeschichte

Der Ver­band Deut­scher Kunst­his­to­ri­ker e.V. lädt al­le Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen [ ... ]

weitere Informationen

Offener Brief Gemäldegalerie/Bodemuseum

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat einen offenen Brief an den [ ... ]

weitere Informationen

Initiative 'Vorbildliches Volontariat'

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. unterstützt die Initiative [ ... ]

weitere Informationen

Neufassung Denkmalschutzgesetz Schleswig-Holstein - Offener Brief

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat am 01.07.2011 den nachfolgenden [ ... ]

weitere Informationen

Resolution 'Würzburger Mozartschule'

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e. V. hat in seiner Mitgliederversammlung auf dem 31. [ ... ]

weitere Informationen

Energiekonzept der Bundesregierung

Dem Energiekonzept der Bundesregierung zufolge soll in Deutschland der Energieverbrauch in [ ... ]

weitere Informationen

Stellungnahme zu unbezahlter Arbeit

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. tritt der in letzter Zeit laut werdenden Tendenz [ ... ]

weitere Informationen

Stellenanzeigen, die zu unbezahlter Arbeit aufrufen

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. protestiert aus gegebenem Anlass mit Nachdruck [ ... ]

weitere Informationen

Novellierung Denkmalschutzgesetz Sachsen - Offener Brief

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat am 26.05.2010 den nachfolgenden [ ... ]

weitere Informationen

Florentiner Appell zum kunsthistorischen Schulunterricht in Europa

Französische und italienische Kollegen haben jüngst anläßlich einer Florentiner Tagung zur [ ... ]

weitere Informationen

Resolution des XXX. Deutschen Kunsthistorikertags

Nach dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln und dem darauf folgenden [ ... ]

weitere Informationen

Neue Vergünstigungen für Mitglieder des Verbandes

Verbandsmitglieder können seit Jahresbeginn zahlreiche kunsthistorische Fachzeitschriften [ ... ]

weitere Informationen

Stellenbörse (Anzahl 3)

Stellenbörse

Berlin

Volontär/-in Projektmanagement

Der Kerber Verlag sucht für die Mitarbeit im Office in Berlin eine/-n Volontär/-in für das [ ... ]

weitere Informationen

Wilhelmshaven

Leiter/-in Kulturbüro

Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n Leiter/-in für [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Doktorat

Die Professur für Wissenschaftsforschung der ETH Zürich sucht per 1. April 2017 oder nach [ ... ]

weitere Informationen

Jesteburg

Museumsvolontär/-in

An der Kunststätte Bossard ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Museumsvolontariat für zwei [ ... ]

weitere Informationen

Schwerin

Projektmitarbeiter/-in

Der Kunstverein Schwerin sucht zum 14. Februar 2017 eine/-n Projektmitarbeiter/-in für [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikant/-in

Die Galerie Klüser sucht ab Dienstag, den 07. Februar 2017, einen engagierten Praktikanten / [ ... ]

weitere Informationen

Bielefeld

Wiss. Mitarbeiter/-in

Für den neuen Sonderforschungsbereich (SFB) 1288 "Praktiken des Vergleichens" an der [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg / München

Praktikant/-in Kunstversicherung

AXA ART sucht Praktikanten (m/w) im Bereich Kunstversicherung im Einsatzgebiet [ ... ]

weitere Informationen

Elmshorn

Wiss. Volontär/-in

Bei der Stadt Elmshorn ist ab dem 01.06.2017 eine Stelle als wiss. Volontär/-in im [ ... ]

weitere Informationen

Weil am Rhein

Mitarbeiter/-in Education & Visitor Experience

Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein sucht ab 1.3.2017 oder nach Vereinbarung eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

München

Volontär/-in

Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München für die Zeit vom 01.04.2017 (oder [ ... ]

weitere Informationen

Köln

W3-Professur für Kunsttheorie

An der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist im Institut Kunst & [ ... ]

weitere Informationen

Münster

Geschäftsführer/-in

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) sucht ab dem 01.08.2017 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

4 Mitarbeiter/-innen Bildung und Vermittlung

Bei der Stiftung Deutsches Historisches Museum sind ab dem 01.04.2017 vier Stellen für [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Aushilfe

Der Kölnische Kunstverein ist einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands und zählt zu den [ ... ]

weitere Informationen

Braunschweig

Wiss. Volontär/-in

Bei den 3Landesmuseen ist im Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig zum nächstmöglichen [ ... ]

weitere Informationen

Dresden

Archivarische Betreuung

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Registrar/-in / Exhibition Manager/-in

C/O Berlin Foundation sucht eine/-n Registrar/-in / Exhibition Manager/-in in Teilzeit.

weitere Informationen

Braunschweig

Wiss. Mitarbeiter/-in

Bei den 3Landesmuseen ist im Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig, Kunstmuseum des Landes [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikum / kuratorische Assistenz

SPRECHSAAL Galerie sucht für Veranstaltungsvorbereitung und Kuration von Ausstellungen ab [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Art Consultant / Verkaufsberater (m/w)

LUMAS sucht für seine Galerie in Stuttgart eine/-n Art Consultant / Verkaufsberater (m/w). [ ... ]

weitere Informationen

Speyer

Wiss. Volontär/-in

Das Historische Museum der Pfalz sucht zum 1. April 2017 eine wissenschaftliche Volontärin [ ... ]

weitere Informationen

Lindau (Bodensee)

Kunstvermittler und Museumspädagogen (m/w)

Die Stadt Lindau (Bodensee) sucht für die Zeit vom 1. April bis 30. August 2017 für das [ ... ]

weitere Informationen

München

Übersetzer/-in

Hampel Fine Art Auctions sucht ab sofort auf freiberuflicher Basis eine/-n Übersetzer/-in [ ... ]

weitere Informationen

München

Mitarbeiter/-in Öffentlichkeitsarbeit

HAUS DER KUNST sucht ein erfahrenes, ambitioniertes und kreatives Teammitglied für die [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Wiss. Volontariat

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab dem 01.05.2017 eine/-n wiss. Volontär/-in für [ ... ]

weitere Informationen

Marburg

Wiss. Mitarbeiter/-in (Postdoktorand/-in)

Am Deutschen Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg, AG Prof. [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Museumsassistent/-in (in Fortbildung)

Am Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz [ ... ]

weitere Informationen

Göppingen

Honorarkraft Kunstvermittlung / Museumspädagogik

Die Kunsthalle Göppingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n freie/-n Mitarbeiter/-in [ ... ]

weitere Informationen

Lindau

Museums­päda­go­gin/Mu­se­ums­päda­go­ge

Das Stadtmuseum Lindau sucht für die Zeit vom 01.04.–30.08.2017 engagierte [ ... ]

weitere Informationen

Regensburg

Wiss. Mitarbeiter/-in

Stellenausschreibung der Universität Regensburg | Nummer 17.006Die Universität [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikant/-in

ARTPRESS – Ute Weingarten bietet ab sofort für 3 Monate (Vollzeit) ein vergütetes [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Praktikant/-in

Die Performance Electrics gGmbH sucht ab Anfang Februar 2017 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikant/-in

Die Galerie PSM sucht ab sofort eine/-n Praktikan­tin/Prak­tikan­ten.

weitere Informationen

Kassel

Projektmanager/-in

Die Museumslandschaft Hessen Kassel besetzt ab 01.04.2017 die Stelle einer Projektmanagerin [ ... ]

weitere Informationen

Paris (F)

Projektmitarbeiter/-in

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte (DFK Paris) hat zum 01.04.2017 befristet für 36 Monate [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A)

Curatorial Intern

Thyssen-Bornemisza Art Contemporary (TBA21) is offering a paid Curatorial Internship (minimum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Leitende/-r Galerist/-in

Delmes & Zander sucht zum 1. März 2017 eine/-n leitende Galeristin / leitenden Galeristen [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Editor

Hauser & Wirth Zürich is looking for an experienced editor (full-time) to join the [ ... ]

weitere Informationen

Salzburg (A)

Kurator/-in Studienzentrum

Im Rahmen der Partnerschaft von Generali Foundation und Museum der Moderne Salzburg wird eine [ ... ]

weitere Informationen

Dresden

Koordinator/-in

In der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist [ ... ]

weitere Informationen

Brühl

Museumspädagogin/­-pädagoge

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen [ ... ]

weitere Informationen

Brühl

Wiss. Referent/-in

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen [ ... ]

weitere Informationen

München

2 stud. Hilfskräfte

Das Erzbischöfliche Ordinariat München sucht für das Ressort Bauwesen und Kunst, [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Trainee (m/w) Live Kommunikation

BLUMBERRY sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainee Live Kommunikation (m/w).

weitere Informationen

Mainz

Abteilungsleiter/-in Kulturabteilung

Die Landeshauptstadt Mainz sucht für das Amt für Kultur und Bibliotheken eine/einen [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikant/-in / Assistenz

Das Goldrausch Künstlerinnenprojekt bietet ein Praktikum in Öffentlichkeitsarbeit, Seminar- [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A)

Assistent/-in

Eine Stelle für eine Assistentin / einen Assistenten an der Technischen Universität Wien im [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikum Kultur-, Eventmanagement

sculpture network bietet ab 1.03.2017 ein abwechslungsreiches Praktikum in einer [ ... ]

weitere Informationen

München

Sales Assistant / Rechte Hand des Inhabers

Daniel Blau sucht ab sofort einen Sales Assistant / Rechte Hand des Inhabers (m/w).

weitere Informationen

Dresden

4 wiss. Volontariate

Bei den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt vier [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Wiss. Volontariat

Das Stabsreferat Forschung und Bildung, Bereich Museumspädagogik / Kulturvermittlung sucht [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen

Doktorand/-in

Am Kunsthistorischen Institut der Eberhard Karls Universität Tübingen ist im Rahmen des von [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A)

Bibliotheksdirektor/-in

An der Universität für angewandte Kunst Wien ist mit 2. Mai 2017 die Position einer [ ... ]

weitere Informationen

Karlsruhe

Kuratorische Assistenz

Der Badische Kunstverein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kuratorische Assistenz. Die [ ... ]

weitere Informationen

Marburg

Geschäftsführer/-in

Im Marburger Kunstverein ist voraussichtlich zum 1.3.2017 eine Halbtagsstelle für eine [ ... ]

weitere Informationen

Luzern (CH)

Studiengangsleiter/-in

Die Hochschule Luzern – Design & Kunst sucht ab 1. September 2017 oder nach Vereinbarung [ ... ]

weitere Informationen

Hannover

Mitarbeiter/-in Presse-/­Öffentlichkeitsarbeit

Zum 1. Juli 2017 wird eine Mitarbeiterin/ein Mitarbeiter für den Bereich Presse- und [ ... ]

weitere Informationen

Regensburg

10 wiss. Mitarbeiter/-innen, 1 PostDoc-Stelle

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Universität Regensburg geförderten [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in

An der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Handschriftenabteilung - [ ... ]

weitere Informationen

Aarau (CH)

Leiter/-in Fachbereich Vorbildung

Die Schule für Gestaltung Aargau sucht per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Bielefeld

Wiss. Mitarbeiter/-in

Für den Arbeits­bereich Histori­sche Bild­wissen­schaft/Kunst­ge­schich­te der Uni­versität [ ... ]

weitere Informationen

Oldenburg

Postdoc-Stelle

An der Universität Oldenburg ist im Graduiertenkolleg "Selbst-Bildungen. Prak­tiken der [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Stud. Hilfskraft (m/w) im Bereich Pressearbeit

neugerriemschneider sucht zur Verstärkung des Galerieteams ab Februar 2017 eine studentische [ ... ]

weitere Informationen

Aachen

Wiss. Volontär/in

Im Ludwig Forum für Internationale Kunst in Aachen ist zum nächstmögli­chen Zeitpunkt bis zum [ ... ]

weitere Informationen

Bern

Projektleiter/-in für Prove­nienz­forschung

Das Kunstmuseum Bern sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n Pro­jekt­leiter/-in für [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Mitarbeiter/-in für den Bereich Presse und Marketing

Die GRIMMWELT Kassel gGmbH sucht zum 01.07.2017 eine/-n Mitarbeiter/-in für den Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Mitarbeiter/-in für den Bereich Vermittlung

Die GRIMMWELT Kassel gGmbH sucht zum 01.08.2017 eine/-n Mitarbeiter/-in für den Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Mitarbeiter/-in für den Bereich Ausstellungen

Die GRIMMWELT Kassel gGmbH sucht zum 01.08.2017 eine/-n Mitarbeiter/-in für den Bereich [ ... ]

weitere Informationen

München

Teilzeitmitarbeiter/-in und Aushilfen

YellowKorner sucht eine Teilzeitkraft und Aushilfen für ihre Galerie in München.

weitere Informationen

Zürich (CH)

Volontär/-in, Praktikant/-in

Für das Migros Museum für Ge­gen­warts­kunst wird per 01.07.2017 sowie per 01.10.2017 jeweils [ ... ]

weitere Informationen

Ahrensburg

Aufsichtskraft / Ansprechpartner

Für kommende Ausstellungsprojekte in der Galerie im Marstall Ahrensburg werden [ ... ]

weitere Informationen

Erlangen

W1-Junior­professur Digital Humani­ties / Kunst­geschichte

An der Friedrich-Alexan­der-Universi­tät Erlan­gen-Nürn­berg ist im Depart­ment [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Art Consultant / Verkaufs­berater (m/w)

LUMAS sucht für seine Galerie in Hannover ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen Art [ ... ]

weitere Informationen

Mannheim

Mitarbeiter/-in Programm­kura­tion/Ver­anstal­tun­gen

Für den Eigenbetrieb Kunsthalle Mannheim sucht die Stadt Mannheim zum 01. März 2017 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Halle (Saale)

Wiss. Volontär/-in Kultur- u. Öffentlichkeitsarbeit

Bei den Franckeschen Stiftungen zu Halle ist im Bereich Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit zum [ ... ]

weitere Informationen

Basel (CH)

Documentation Manager

Herzog & de Meuron als international tätiges Architekturbüro sucht per 01. Januar 2017 oder [ ... ]

weitere Informationen

Paris (F)

Wiss. Mitarbeiter/-in

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte in Paris hat zum 01.09.2017 die Stelle einer wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Göteborg (S)

Professor / Associate professor

The Chalmers University of Technology, Department of Architecture, is strengthening the [ ... ]

weitere Informationen

Dresden

Leiter/-in „Archiv der Avantgarden“

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und [ ... ]

weitere Informationen

München

Assistenz der Geschäftsleitung

Die GALERIE THOMAS + GALERIE THOMAS MODERN sucht eine Assistenz der Geschäftsleitung im [ ... ]

weitere Informationen

Vaduz (LIE)

Registrar/-in

Die Fürstliche Sammlungen Art Service GmbH & Co OG sucht für die Unterstützung des Teams der [ ... ]

weitere Informationen

Salzburg (A)

Sachbearbeiter/-in

Für die Mag.Abt. 2-Kultur, Bildung und Wissen schreibt die Stadtgemeinde Salzburg zur [ ... ]

weitere Informationen

Weil am Rhein

Assistenz Bibliothek & Archiv

Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein sucht zum 01.03.2017 oder nach Vereinbarung eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Zürich

Leitungsteam (3–4 Personen)

Der Verein Shedhalle Zürich sucht per 1. August 2017 ein neues Leitungsteam von 3 bis 4 [ ... ]

weitere Informationen

Hannover

Art Consultant / Verkaufsberater (m/w)

LUMAS sucht für seine Galerie in Hannover einen Art Consultant / Verkaufsberater (m/w). Die [ ... ]

weitere Informationen

Darmstadt

Wiss. Mitarbeiter Provenienzforschung

Am Institut Mathildenhöhe Darmstadt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Bonn

Gielen-Leyendecker Fellowship

Das Gielen-Leyendecker Fellowship fördert eine Postdoktorandin in den Geisteswissenschaften [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Mitarbeiter/-in

Das Auktionshaus City Nord im Hause Dr. Greve GmbH sucht eine/-n Kunsthistoriker/-in oder [ ... ]

weitere Informationen

Hannover

Art Consultant / Verkaufsberater/-in

LUMAS sucht für seine Galerie in Hannover einen Art Consultant / Verkaufsberater (m/w). Die [ ... ]

weitere Informationen

deutschlandweit

Freiberufliche Kundenkontakter (m/w)

Für unser Auktionshaus suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung freiberufliche [ ... ]

weitere Informationen

Krickenbach

Symposionsbetreuer/-in

2017 veranstaltet der Skulpturen Rheinland-Pfalz e. V. das 11. Internationale [ ... ]

weitere Informationen

Göttingen

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Am Kunstgeschichtlichen Seminar der Georg-August-Universität Göttingen ist zum [ ... ]

weitere Informationen

München

Wiss. Mitarbeiter/-in (Post-Doc)

Ab Mai 2017 wird am Lehrstuhl für Theorie und Geschichte von Architektur, Kunst und Design [ ... ]

weitere Informationen

Mannheim

Praktika

Das Fotofestival Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg sucht ab Dezember 2016, fortlaufend bis zur [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Mitarbeiter/-in Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Bei der Museumslandschaft Hessen Kassel ist ab 01.01.2017 eine Stelle als Mitarbeiterin oder [ ... ]

weitere Informationen

weltweit

Galerie-Steward (m/w)

AIDA Cruises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Galerie-Steward (m/w).

weitere Informationen