Stel­len­bör­se Kunst­ge­schich­te / Kunst­wis­sen­schaft

Stellenbörse

Suchen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

Seite 1 von 10

  • Museumsleiter/-in - Aschach

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Museen Schloss Aschach

    Ein­satz­ort:

    Aschach

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    12.12.2017

    Vergütung / Gehalt:

    nach EG 12 TVöD

    Studien­abschluss:

    erforderlich

    Stellenbeschreibung

    Der Bezirk Unterfranken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Museen Schloss Aschach

    eine wissenschaftliche Museumsleitung in Vollzeit


    Schloss Aschach, wenige Kilometer vom Kurort Bad Kissingen und am Fuß der Rhön gelegen, ist seit 1956 im Besitz des Bezirk Unterfranken. Seither entstanden dort drei Museen: Das Schloss selbst wurde 1876 bis 1950 von der Familie des ehemaligen Regierungspräsidenten Friedrich Graf von Luxburg (1829-1905) und dessen Nachkommen als Sommerschloss genutzt. Die von ihm im Stil des Historismus eingerichteten Räume mit ihrem Inventar sind komplett erhalten. Dazu kommen wertvolle Kunstsammlungen, insbesondere die Ostasiatika-Sammlung von Karl Graf von Luxburg. Das Graf-Luxburg-Museum ist derzeit geschlossen, es wird komplett saniert und das Museum neu konzipiert. Geplanter Eröffnungstermin ist das 2. Quartal 2019.

    Im ehemaligen Gärtnerhaus von Schloss Aschach befindet sich heute ein Schulmuseum, im so genannten Fruchtspeicher eine volkskundliche Sammlung. Die Museumsscheune wird zu einem Veranstaltungsraum hergerichtet. Die ehemalige Schlossmühle beherbergt ein nach neuesten Erkenntnissen eingerichtetes Depot.

    Die Museen Schloss Aschach werden das ganze Jahr über mit einem Veranstaltungsprogramm bespielt, das aus z.B. der Schlossweihnacht, einer Konzert- und Theaterreihe sowie einem umfangreichen museumspädagogischen Programm besteht.

    Wenn Sie uns überzeugen, übernehmen Sie folgende Aufgaben: Sie ….

    • übernehmen die fachliche Gesamtleitung der Museen
    • vermitteln die musealen Konzepte für die 3 Museen insbesondere im Hinblick auf zeitgemäße Formen der Präsentation und entwickeln diese weiter
    • konzipieren und entwickeln regelmäßig Sonderausstellungen und Veranstaltungen - hohe Priorität haben innovative Vorstellungen im Hinblick auf Möglichkeiten, die Besucherzahlen zu erhöhen
    • sind zuständig für die Vernetzung der Museen innerhalb der regionalen und überregionalen Museumslandschaft sowie der Einbindung lokaler Gruppen vor Ort
    • betreuen die didaktischen und museumspädagogischen Projekte und Programme und schreiben diese fort (in Zusammenarbeit mit den museumspädagogischen Kräften vor Ort)
    • pflegen den Kontakt zum Förderverein des Museums und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und sind zuständig für den Aufbau einer aktiven Zusammenarbeit mit den Museen der Region
    • veröffentlichen Publikationen zu den Themen der Museen Schloss Aschach


    Diese Qualifikationen bzw. Kompetenzen bringen Sie mit:

    • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Volkskunde/Europäische Ethnologie, Museologie, Kunstgeschichte oder einer kulturhistorischen Disziplin
    • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der allgemeinen Museumsarbeit, im Ausstellungsmanagement sowie in der musealen Vermittlungsarbeit
    • Sie arbeiten strukturiert und planvoll
    • Sie besitzen ausgeprägte kommunikative und rhetorische Fähigkeiten
    • Sie sind bereit, neue Formen der Bildungsarbeit und der Bildungsvermittlung zu entwickeln
    • Sie haben Erfahrungen in der Museumspädagogik und Inventarisierungstätigkeit sowie bei der Planung und Durchführung von Ausstellungen
    • idealerweise haben Sie bereits mit einer kommunalen Behörde zusammengearbeitet
    • Sie können eigene Forschungsgebiete, von denen sich mindestens eines mit denjenigen der Themenschwerpunkte von Schloss Aschach deckt, nachweisen und sind bereit, sich rasch und umfassend in die Themengebiete der Museen Schloss Aschach einzuarbeiten
    • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und einen eigenen PKW
    • Sie sind bereit, in der Region zu leben und auch ungewöhnliche Arbeitszeiten (Wochenende bzw. Feiertage) in Kauf zu nehmen


    Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, bieten wir ….

    • einen krisensicheren Arbeitsplatz beim Bezirk Unterfranken als großen kommunalen Arbeitgeber mit insgesamt über 3.000 Beschäftigten
    • ein anspruchsvolles, vielseitiges und durch Ihr Engagement und ihre Fachkenntnisse zu gestaltendes Aufgabengebiet
    • eine Bezahlung nach EG 12 TVöD

    eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung

    Wir freuen uns auf Ihre informative Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 12.12.2017 entweder per E-Mail als gegliedertes Dokument (pdf-Format) an uns richten oder gerne auch traditionell auf dem Postweg übersenden. Kennziffer: BHV-2017-20-Museum.
    Bezirk Unterfranken –Personalreferat-, Silcherstr. 5, 97074 Würzburg,
    E-Mail: personalreferat(at)bezirk-unterfranken.de 

    Ihr Ansprechpartner für Fragen: Prof. Dr. Klaus Reder, Tel. 0931 7959-1424, k.reder(at)bezirk-unterfranken.de 

    Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    16.11.2017

  • Volontär/-in - Magdeburg

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Landeshauptstadt Magdeburg – Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

    Ein­satz­ort:

    Magdeburg

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    30.11.2017

    Befristung:

    2 Jahre

    Vergütung / Gehalt:

    2.500 €

    Kennziffer:

    E 84/17

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Frau Dr. Laabs

    Stellenbeschreibung

    Die Landeshauptstadt Magdeburg liegt im Zentrum Sachsen-Anhalts an der mittleren Elbe und ist mit ihren circa 241.000 Einwohnern eine lebens- und liebenswerte Großstadt für alle Generationen. Neben vielfältigen Angeboten an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, Sport- und Bildungseinrichtungen sowie Betreuungsangeboten für Kinder und Jugendliche bietet die Ottostadt ein gut ausgebautes Gesundheits- und Sozialnetz, ein umfangreiches Angebot an Wohnungen und Baugrundstücken und hervorragende Anbindungen an den Nah- und Fernverkehr. Mit circa 3.000 Mitarbeitern ist die Stadtverwaltung eine der größten Arbeitgeberinnen Magdeburgs.

     

    Im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

     

    Volontärin / Volontärs – Fachgebiet Kunst der Gegenwart

     

    befristet für zwei Jahre mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.

     

    Wir bieten
    • Vielseitigkeit und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres Aufgabenbereiches
    • eine umfassende Einarbeitung in das breite Spektrum museumsbezogener Aktivitäten:
      • inhaltlich-fachliche und organisatorische Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen, Sammlungsbetreuung, museumspädagogischer Angebote, Öffentlichkeitsarbeit
    • eine monatliche Vergütung in Höhe von 2.500,00 EUR brutto und weitere Leistungen in Anlehnung an den TVöD

    Ihre Aufgaben

    Sie arbeiten unter Anleitung an den vielfältigen Tätigkeitsfeldern und Arbeitsprozessen in Vorbereitung von Sonderausstellungen zur Kunst der Gegenwart sowie an der konzeptionellen und organisatorischen  Sammlungspflege und –präsentation. Das Arbeitsumfeld beinhaltet die wissenschaftliche Recherche zu Sonderausstellungen und Kunstsammlungen, Mitwirkung bei der EDV-gestützten Inventarisierung von Sammlungsbeständen, wissenschaftliche Objektrecherche, Entwicklung von Materialien, Publikationen zur Bildungs- und Museumsarbeit sowie die Beteiligung an Marketing- und Sponsoringmaßnahmen.

     

    Ihr Profil

    Für das ausgeschriebene Volontariat wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister Artium, Diplom, Master, vorzugsweise mit Promotion) in folgendem Bereich vorausgesetzt:

    • Kunstgeschichte mit guten Kenntnissen der internationalen Kunst des 20./21. Jahrhunderts

     

    Zudem verfügen Sie über ein  gutes kunst- und kulturhistorisches Allgemeinwissen, erste Erfahrungen im Museums- und Ausstellungsbereich, Bereitschaft zu hohem persönlichen Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit und ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit. Ferner sind sehr gute Englischkenntnisse erforderlich sowie die sichere Anwendung von MS-Office und die Freude an der schriftlichen und mündlichen Vermittlung von Kunst.

     

    Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeiten im Rahmen von Veranstaltungen des Kunstmuseums Kloster Unser Lieben Frauen.

     

    Die Landeshauptstadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit auch im Sinne des AGG, des SGB IX und des FrFG LSA.

     

    Weitere Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet erteilt die Fachdienstleiterin des Kunstmuseums Kloster Unser Lieben Frauen, Frau Dr. Laabs, unter der Telefonnummer 0391/ 5 65 02 13.

     

    Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30. November 2017 mit der Kennung E 84/17 an die

     

    Landeshauptstadt Magdeburg
    Der Oberbürgermeister
    Personal- und Organisationsservice
    39090 Magdeburg.

     

    Bewerbungen über das Online-Portal www.interamt.de sind unter der ID 419316 ausdrücklich erwünscht.

     

    Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen: Lebenslauf, aktuelle Arbeitszeugnisse, Zeugniskopien mit Noten, Tätigkeitsnachweise und Arbeitsproben

     

    Unvollständige und nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Kosten, welche im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet. Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter A4-Rückumschlag beigefügt ist.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    16.11.2017

  • Historiker/Kunst­historiker (m/w) für Pro­venienz­forschung - Stuttgart

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Staatsgalerie Stuttgart

    Ein­satz­ort:

    Stuttgart

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Teilzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    03.12.2017

    Vergütung / Gehalt:

    TV-L

    Studien­abschluss:

    Master / Magister, Promotion

    Ansprechpartner:

    Frau Dr. Conzen, Tel.: +49 711 47040 255

    Stellenzusammenfassung

    Die Staatsgalerie Stuttgart sucht zum 1.1.2018 einen Histori­ker/Kunst­historiker (m/w) für das Ressort Provenienz­forschung (80% Teilzeit, unbefristet).

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    15.11.2017

  • Sachbearbeiter/-in Ausstel­lungs­förderung - Stuttgart

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)

    Ein­satz­ort:

    Stuttgart

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Teilzeit, Kulturinstitution / -organisation / Stiftung

    Be­wer­bungs­ende:

    26.11.2017

    Studien­abschluss:

    kein Abschluss erforderlich

    Ansprechpartner:

    Frau Elke aus dem Moore

    Stellenbeschreibung

    Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) ist die weltweit agierende Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland für Kunstaustausch, Dialog der Zivilgesell­schaften außenkulturpolitische Informationen und interkulturelle Kommunikation.

    Die Abteilung Kunst des ifa sucht zum 01.01.2018 für den Bereich „Förderungen“ eine/n

    Sachbearbeiter/in in Teilzeit (50 %)


    Ihre Aufgaben:

    • Bearbeitung von Förderanträgen
    • Organisatorische Mitarbeit beim Programm „Ausstellungsförderung“
    • Organisation der Jurysitzungen und anderer Veranstaltungen des Bereichs
    • Betreuung und Pflege der Datenbank und Internetseiten
    • Beratung über andere Förderprogramme im Bereich Bildende Kunst
    • Unterstützung bei der Alumni-Arbeit des Bereichs


    Ihr Bewerberprofil:

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Erfahrungen im Projekt- oder Kulturmanagement
    • Sehr sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
    • Kenntnisse im Zuwendungsrecht bzw. Bereitschaft und Interesse sich in dieses einzuarbeiten
    • Erfahrungen in der Büroorganisation
    • Interkulturelles Interesse und Bewusstsein
    • Interesse an zeitgenössischer Kunst
    • Gute Kenntnisse in MS Office  und MS Outlook
    • Grundkenntnisse in Adobe Photoshop
    • Englischkenntnisse wünschenswert


    Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen nach Entgeltgruppe E 5 TVöD Bund. Dienstort ist Stuttgart.
    Die Stelle ist unbefristet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


    Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis spätestens 26.11.2017 an:
    bewerbungen-abteilung-kunst(at)ifa.de, Institut für Auslandsbeziehungen e.V., Abteilungsleiterin Kunst: Elke aus dem Moore, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

    Ihre Unterlagen werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    15.11.2017

  • Direktior/-in - Aachen

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    NAK Neuer Aachener Kunstverein

    Ein­satz­ort:

    Aachen

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    31.01.2018

    Studien­abschluss:

    kein Abschluss erforderlich

    Ansprechpartner:

    Maurice Funken, Tel.: 0241503255

    Stellenbeschreibung

     

    Direktion

    NAK Neuer Aachener Kunstverein, Aachen

    Im NAK Neuer Aachener Kunstverein ist die Stelle der Direktion zum 1. August 2018 zu besetzen.

    1986 gegründet, gehört der NAK Neuer Aachener Kunstverein zur jüngeren Generation deutscher Kunstvereine und zählt rund 450 Mitglieder. Aktuell ist er als unabhängiger Ort für die Produktion, Präsentation und Vermittlung zeitgenössischer Kunst eine feste Größe im kulturellen Leben von NRW sowie in den angrenzenden Niederlanden und Belgien. Eine zentrales Anliegen des Kunstvereins ist es, jüngere, gerade aber auch in der öffentlichen Wahrnehmung bisher nicht hinreichend repräsentierte Künstler/innen vorzustellen und damit inhaltliche und methodische Grundlagen zu einer weitergehenden Auseinandersetzung mit ihren künstlerischen Projekten zu schaffen.
     
    Aufgaben:

    • Geschäftsführung des NAK Neuen Aachener Kunstvereins
    • Konzeption, Entwicklung und Realisierung des Ausstellungsprogramms
    • Veranstaltungen des Kunstvereins und Mitgliederbetreuung
    • Redaktionelle Tätigkeiten für Publikationen
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Akquise von Drittmittel und Sponsoren
    • Mitarbeit auf Direktionsebene im euregionalen Very Contemporary Netzwerk
    • Koordinierung der Twodo Projekte
    • Konzeption der Jahresgaben und der NAK Benefiz Auktion


    Wir erwarten:

    • Führungsqualitäten und Teamfähigkeit
    • Einschlägige kuratorische und praktische Erfahrung
    • Einsatzbereitschaft, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
    • Strategisches und strukturiertes Denken
    • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
    • Sicherer Umgang mit gängiger Bürosoftware, Bildbearbeitung und Social Media
    • Erfahrung mit Förderanträgen


    Bewerbungsfrist: 31. Januar 2018
     
    Bewerbungsunterlagen: Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung an NAK Neuer Aachener Kunstverein, Passstr. 29, 52070 Aachen oder in elektronischer Form an: info(at)neueraachenerkunstverein.de


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    15.11.2017

  • Wiss. Mitarbeiter/-in - Köln

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    LETTER Stiftung

    Ein­satz­ort:

    Köln

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Hochschule / Forschungsinstitution

    Be­wer­bungs­ende:

    02.01.2018

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Dr. Camilla G. Kaul, Tel.: 02236-96226-0

    Stellenbeschreibung

    Interesse an Seitenwegen ...
    ... in Kunstgeschichte und Beruf?

    LETTER Stiftung ist eine operativ tätige Stiftung im Bereich der Kunst- und Kulturförderung mit Sitz in Köln. Die Förderung Bildender Künstler und ihrer Werke durch die Sammlung, Erhaltung und Pflege künstlerischer Zeugnisse und deren wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung und Veröffentlichung sind satzungsgemäß unsere Aufgaben.

    So sammeln, dokumentieren und publizieren wir zur Bildhauerei etwa zwischen 1780 und 1930 so¬wie zur Graphik (vor allem druckgraphische Zyklen) zwischen 1900 und 1930, und zwar zu bislang weniger beachteten Künstlern und kunsthistorischen Phänomenen des deutschsprachigen Raumes. Mit Museen pflegen wir dazu regen Kontakt im Sammlungs- und Ausstellungswesen.

    Zur Mitwirkung in unserem Team suchen wir spätestens zum 1. März 2018 ebenso ambitionierte wie engagierte

    Kunsthistoriker


    mit Hochschulabschluß, bei denen sich ein reger wissenschaftlicher Geist mit organisatorischem Geschick verbindet, und die ein besonderes Interesse an den Seitenwegen der Kunstgeschichte, eine ausgeprägte Neugier auf Themenfelder am Rande des Gewohnten haben.

    Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt im Bereich der Sammlung sowie der projektbezogenen Forschung; er umfaßt dort alle Bereiche von den allgemeinen Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten, Koordination und Organisation von Geschäftsvorgängen über Erfassung und Dokumentation von Kunst im Datenbankprogramm FAUST, Abwicklung von Leihvorgängen bis hin zu kunsthistorischer Recherche und Dokumentation.

    Wir bieten eine dauerhafte Vollzeitstelle in einem kleinen und hochmotiviertem Team, in einem gleichermaßen abwechslungsreichen wie anspruchsvollen Umfeld und einer Institution, in der Forschung und zielführende Zusammenarbeit nach innen wie nach außen groß geschrieben werden.

    Diese Tätigkeit stellt sowohl organisatorisch wie inhaltlich erhebliche Ansprüche – deshalb erwarten wir neben der Ambition und erprobten Fähigkeit zum strukturierten Denken und Handeln grundlegende kunstgeschichtliche Kenntnisse; Forschungsschwerpunkte zum 19. und frühen 20. Jahrhundert wären vorrangig in den Medien Bildhauerei und Graphik von Nutzen.

    Bei der selbständigen Durchführung der anvertrauten Aufgaben setzen wir neben großer Sorgfalt und Akribie auch Verbindlichkeit gegenüber unseren Kooperations­partnern voraus. Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und zuverlässiges Arbeiten auch unter gelegentlichem Zeitdruck sind selbstverständlich, bereits gewonnene Erfahrungen in ähnlichen Arbeitsumfeldern erwünscht.

    Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 2. Januar 2018 per E-Mail an

    LETTER Stiftung
    Dr. Camilla G. Kaul
    Wieselweg  4
    50996  Köln
    TEL 0 22 36 - 96 22 6 - 0
    www.letter-stiftung.de
    vorstand(at)letter-stiftung.de 


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    15.11.2017

  • Wiss. Volontär/-in - Frankfurt a. M.

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Schirn Kunsthalle Frankfurt

    Ein­satz­ort:

    Frankfurt am Main

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    30.11.2017

    Befristung:

    zwei Jahre

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Tanja Trabes

    Stellenbeschreibung

    Als Ort aktu­el­ler kunst­his­to­ri­scher und gesell­schaft­li­cher Betrach­tung zählt die SCHIRN KUNST­HALLE FRANK­FURT zu den renom­mier­tes­ten Ausstel­lungs­häu­sern Euro­pas. Zum 15. Dezem­ber 2017 sucht die SCHIRN für den Ausstel­lungs­be­reich eine(n)

     

    wissen­schaft­li­che(n) Volon­tä­rin/Volon­tär.

     

    Ihre Aufgabe wird im Wesent­li­chen die Unter­stüt­zung der Kura­to­rin­nen und Kura­to­ren bei der Konzep­tion und Reali­sie­rung von Ausstel­lungs­pro­jek­ten sein.

     

    Anforderungen

    Abge­schlos­se­nes Studium (Master/Magis­ter) der Kunst­ge­schichte oder einer ande­ren Geis­tes­wis­sen­schaft, fundierte Kennt­nisse im Bereich der zeit­ge­nös­si­schen und der moder­nen Kunst, sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, weitere Fremd­spra­chen­kennt­nisse von Vorteil. Gute orga­ni­sa­to­ri­sche Fähig­kei­ten, Flexi­bi­li­tät, Team­fä­hig­keit. Gute PC-Kennt­nisse sowie souve­rä­ner Umgang mit den MS Office Anwen­dun­gen.

     

    Wünschens­wert wäre zudem Erfah­rung bei der Kata­log­pro­duk­tion sowie prak­ti­sche Erfah­rung im Ausstel­lungs­we­sen.

     

    Die Stelle ist auf zwei Jahre befris­tet. Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung bis spätes­tens zum 30. Novem­ber 2017 an:

     

    SCHIRN KUNST­HALLE FRANK­FURT
    TANJA TRABES
    RÖMER­BERG
    60311 FRANK­FURT AM MAIN
    TEL 069 29 98 82 144
    bewer­bun­gen@​SCHIRN.​de

     

    Bitte haben Sie Verständ­nis dafür, dass wir auf Grund der Viel­zahl von Bewer­bun­gen von der Rück­sen­dung von Papier­be­wer­bun­gen abse­hen müssen.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    15.11.2017

  • Referent/in Presse- u. Öffentlich­keits­arbeit - Köln

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Akademie der Künste der Welt/Köln, gGmbH

    Ein­satz­ort:

    Köln

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Kulturmanagement / -marketing

    Be­wer­bungs­ende:

    30.11.2017

    Vergütung / Gehalt:

    nach Vereinbarung

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Hannes Klug, Tel.: 0221 337748 -25

    Stellenbeschreibung

    Referent/in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Akademie der Künste der Welt/Köln


    Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Die Akademie der Künste der Welt ist eine neuartige internationale und inter-disziplinäre Institution in Köln. Sie produziert und organisiert Veranstaltungen in den unterschiedlichen Künsten: Ausstellungen, Vorträge, Diskussionen, Konzerte, Performances, Filme und Installationen. Diese Formate finden im eigenen Veranstaltungsort ACADEMYSPACE sowie mit und in anderen Institutionen in Köln und im internationalen Kontext statt. Der thematische Schwerpunkt der Akademie richtet sich auf nicht-westliche Kunst und globale Problematiken.
    Weitere Informationen zur Akademie der Künste der Welt, zu unserem Programm und unseren Mitgliedern finden Sie unter www.academycologne.org.
        
    Wir bieten eine Vollzeitstelle für lokale, nationale und internationale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

    Zu Ihren Aufgaben gehört:

    • Eigenverantwortliche Umsetzung und Ausbau der lokalen, nationalen und internationalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Veranstaltungen
    • Koordination der internen und externen Kommunikation, Konzipieren eigener Printprodukte und Anzeigen, Betreuen der Website und Sozialen Medien
    • Erstellen und Redaktion von Texten
    • Verwaltung und Kontrolle des Budgets

     

    Notwendige Qualifikationen:

    • Sehr gutes Mediennetzwerk und Kenntnis der lokalen, nationalen und internationalen Presselandschaft
    • Nachweisbar hervorragende Kontakte in Köln und NRW, sehr gute Kenntnis der Kölner Kulturszene und des aktuellen Kulturgeschehens
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
    • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
    • Hohe soziale Kompetenz
    • Wohnort in Köln


    Bewerbungsende: 30.11.2017

    Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen: Motivations- / Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, ggf. Arbeitsproben, mind. zwei Referenzen

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Ulrike Traub: info(at)academycologne.org 

    Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Elke Moltrecht oder Hannes Klug, Tel. 0221 337748 -0 oder -25

    Anschrift

    Akademie der Künste der Welt/Köln, gGmbH

    Im Mediapark 7

    50670 Köln


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    14.11.2017

  • Registrar/-in - Braunschweig

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    3Landesmuseen Braunschweig

    Ein­satz­ort:

    Braunschweig

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    10.12.2017

    Vergütung / Gehalt:

    E9 TV-L

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Wolfgang Schmeichel

    Stellenzusammenfassung

    Bei den 3Landes­museen ist im Her­zog Anton Ulrich-Museum Braun­schweig zum nächst­mög­li­chen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle als Registrar (w/m) zu beset­zen (Entgelt­gruppe 9 TV-L, Vollzeit). Zwingende Voraussetzung ist ein Hoch­schul­ab­schluss im Fach Museologie (FH-Diplom) oder eine vergleichbare Qualifi­kation.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    14.11.2017

  • Wiss. Volontär/-in - Stuttgart

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Kunstmuseum Stuttgart

    Ein­satz­ort:

    Stuttgart

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Ausbildung / Volontariat, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    08.12.2017

    Befristung:

    24 Monate

    Vergütung / Gehalt:

    50% von E 13 TVöD Stufe 1

    Studien­abschluss:

    Promotion

    Ansprechpartner:

    Günter Eckert, Tel.: 0711 216-19610

    Stellenbeschreibung

    Der 2005 fertig gestellte Neubau des Kunstmuseums Stuttgart im Zentrum der Stadt beherbergt die kommunale Kunstsammlung mit Werken der klassischen Mo­derne und zeitgenössischen Kunst. Auf 5.000 qm Ausstellungsfläche werden ne­ben der Sammlung regelmäßig große Sonderausstellungen und andere Aus­stel­lungs­formate präsentiert.

     

    Das Kunstmuseum Stuttgart sucht zum 1. Februar 2018

     

    eine wissenschaftliche Volontärin /
    einen wissenschaftlichen Volontär.

     

    Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte, mög­lichst mit Promotion, großes Interesse an den vielfältigen Aufgaben eines Muse­ums, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie große Einsatzbereitschaft.

     

    Die Vergütung beträgt 50% der Vergütung der Entgeltgruppe E 13 TVöD, Stufe 1.

     

    Es handelt sich um ein auf zwei Jahre befristetes Volontariat.

     

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 8. Dezember 2017 an die Stiftung Kunstmuseum Stuttgart gGmbH, Kleiner Schlossplatz 13, 70173 Stutt­gart. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurück­schicken.

     

    Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Günter Eckert, Telefon 0711 216-19610, zur Verfügung.


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    13.11.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

An­zahl: 98

 
Gefällt Ihnen dieser Stellenmarkt? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen würden.

Weiterbildung rechte Spalte (Anzahl 2)

Weiterbildung

Bonn, 23.02.2018

Bildrechte im Griff: Grund­lagen, Risiken, Optio­nen in kunst­histori­schen Publi­kationen

Der eintägige Workshop »Bild­rechte im Griff« des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 15.–16.12.2017

Gründerseminar STARTER des Ver­ban­des Dt. Kunst­historiker

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 01.03.–21.04.2018

Ausstellungsdesign

Die berufsbegleitende Weiterbildung “Ausstellungsdesign“ bietet ab März 2018 mit den Modulen [ ... ]

weitere Informationen

Rom (I), 26.02.–02.03.2018

Einführungskurs in die Archivarbeit

Die Bibliotheca Hertziana (Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte) veranstaltet in der Zeit [ ... ]

weitere Informationen

Wien / Dresden / Winterthur, ab Okt. 2017

Curating Photography Basis- und Aufbauworkshop

Das wir Bilder wahrnehmen, lesen und im Gehirn speichern - dafür müssen thematisch, räumlich, [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, ab 02.10.2017

Einzelunterricht Fotografiewissen

Dieser Kurs richtet sich an alle, die einen ersten Zugang zu Fotografiewissen finden wollen [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf, 19.–20.01.2018 / München, 27.–28.01.2018

Profi werden, Profi sein – Seminar für freie Lektoren

Das zweitägige Seminar für freie Lektoren richtet sich sowohl an Berufsein­stei­ger als auch [ ... ]

weitere Informationen

Nürnberg, 11.10.2017 / München, 08.12.2017

Basis­wissen zur Selb­ständig­keit für Kreative

Die Tagesseminare geben einen ersten Überblick über die wich­tig­sten Themen­bereiche, die [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 06.10.2017–31.08.2018

Management Marketing Kommunikation 2017-2018

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

individuell vereinbar

Fotografie für Kunsthistoriker in Weiterbildung

Dieser Einzelunterricht mit der Fotografiespezialistin Kristin Dittrich richtet sich an alle [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen

Stellenbörse (Anzahl 3)

Stellenbörse

Aschach

Museumsleiter/-in

Der Bezirk Unterfranken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Museen Schloss Aschach [ ... ]

weitere Informationen

Magdeburg

Volontär/-in

Im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Historiker/Kunst­historiker (m/w) für Pro­venienz­forschung

Die Staatsgalerie Stuttgart sucht zum 1.1.2018 einen Histori­ker/Kunst­historiker (m/w) für [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Sachbearbeiter/-in Ausstel­lungs­förderung

Die Abteilung Kunst des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) sucht zum 01.01.2018 für den [ ... ]

weitere Informationen

Aachen

Direktior/-in

Im NAK Neuer Aachener Kunstverein ist die Stelle der Direktion zum 1. August 2018 zu [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Wiss. Mitarbeiter/-in

Die LETTER Stiftung sucht spätestens zum 01.03.2018 für die Mitarbeit in im Bereich der [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt a. M.

Wiss. Volontär/-in

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt sucht zum 15. Dezem­ber 2017 für den Ausstel­lungs­be­reich [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Referent/in Presse- u. Öffentlich­keits­arbeit

Die Akademie der Künste der Welt/Köln sucht zum nächst­mögli­chen Zeitpunkt eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Braunschweig

Registrar/-in

Bei den 3Landes­museen ist im Her­zog Anton Ulrich-Museum Braun­schweig zum [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Wiss. Volontär/-in

Das Kunst­museum Stuttgart sucht zum 1. Februar 2018 eine/-n wissen­schaftli­che/-n [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt a. M.

Content Produ­cer/-in

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt sucht zum 1. Januar 2018 für die Entwick­lung und Redak­tion [ ... ]

weitere Informationen

Gießen

Wiss. Mitarbeiter/-in

Am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften der Justus-Liebig-Uni­ver­sität Gießen [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Abteilungsleiter/-in „Samm­lungen und Wissen­schaft“

In der Direktion Museen der Klassik Stiftung Weimar ist zum 1.3.2018 die Stelle des/der [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in

An der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Kunst- und Bildgeschichte, wird ein/-e [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in Ausstellungen

Die Humboldt Forum Kultur GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen [ ... ]

weitere Informationen

Leipzig

Referatsleitung

Die Deutsche Nationalbibliothek sucht für die Abteilung Deutsches Buch und Schriftmuseum am [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Wiss. Volontär/-in

Die Klassik Stiftung Weimar sucht für die Direktion Museen zum nächstmögli­chen Zeitpunkt, [ ... ]

weitere Informationen

Sondershausen

Volontär/-in

Die Musik- und Bergstadt Sonders­hau­sen sucht zum 01.01.2018, befristet auf zwei Jahre, [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Praktikant/-in

Die Avenso GmbH sucht für ihre Galerie in Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Art Consultant (m/w)

Die Avenso GmbH sucht für ihre Galerie in Düsseldorf eine/-n Art Consultant / Verkaufsberater [ ... ]

weitere Informationen

Dresden

Galerist/-in

Wir suchen ab Januar 2018 eine Person, die uns tatkräftig bei der Planung und Durchführung [ ... ]

weitere Informationen

München

Aushilfe

Das Dorotheum sucht ab Januar 2018 für seine Repräsentanz in München eine engagierte und [ ... ]

weitere Informationen

Schwerin

Projektleitung

Der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. sucht zum 1.1.2018 sucht eine neue [ ... ]

weitere Informationen

Schwerin

Wiss. Volontär/-in

Im Staatlich Staatlichen Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow ist zum 01.03.2018 die [ ... ]

weitere Informationen

München

Galerieassistenz

Die artgallery.munich sucht ab sofort eine/-n Galerie­assisten­tin/Ga­lerie­assis­ten­ten in [ ... ]

weitere Informationen

Passau

Geschäftsführer/-in u. Museums­leiter/-in

Im Museum Moderner Kunst Wörlen gGmbH in Passau ist zum 1. April 2018 die Position des/der [ ... ]

weitere Informationen

Nürnberg

Leitung Deutsches Kunstarchiv

Das Germanische National­museum sucht ab 01.02.2018 eine/-n Leiter/-in des Deutschen [ ... ]

weitere Informationen

Braunschweig

Wiss. Volontär/-in

Bei den 3Landesmuseen ist im Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig zum 01.02.2018 befristet [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in

In der Abteilung Bildung / Kommunikation der Generaldirektion der Staatlichen Museen zu [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Sachbearbeiter/-in Kunst- und Kultur­gut­kriminalität

Die Abteilung Schwere und Organisierte Kriminalität des Bundeskriminalamtes sucht zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Werkstudent / Student Assistant (w/m)

Die auf die Kunstbranche spezialisierte Personalberatung LangenJosten sucht eine flexible und [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Art Consultant (m/w)

Die Avenso GmbH sucht für ihre Galerie in Wiesbaden eine/-n Art Consultant / Verkaufsberater [ ... ]

weitere Informationen

Cloppenburg

Wiss. Volontär/-in

Das Museumsdorf Cloppenburg – Niedersächsisches Freilichtmuseum hat ab dem 1. Januar 2018 die [ ... ]

weitere Informationen

Karlsruhe

Volontär/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Badische Landesmuseum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n wiss. Volontär/-in im [ ... ]

weitere Informationen

Basel (CH)

Leiter/-in Bildung und Vermittlung

Die Kunsthalle Basel sucht ab Januar 2018 befristet auf 15 Monate eine engagierte [ ... ]

weitere Informationen

Kiel

Lektor/-in

Die ALPHA EDITION sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in für das [ ... ]

weitere Informationen

Hannover

Fachreferent/-in Inventarisation

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege in Hannover sucht für die Abteilung Bau- und [ ... ]

weitere Informationen

Augustusburg

Referent/-in der Geschäftsführung

Die Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH sucht zum 01.03.2018 eine [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Wiss. Volontär/-in Regionale Kulturarbeit

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Geschäftsführer/-in

Die Allianz Kulturstiftung sucht ab 1. Juli 2018 eine/-n Geschäftsführer/-in.

weitere Informationen

Düsseldorf

Volontär/-in

SETAREH GALLERY bietet ab dem 1. Januar 2018 ein einjähriges Volontariat im Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Registrar/-in

SETAREH GALLERY sucht zum 1. Januar 2018 eine/-n erfahrene/-n Registrar/-in in [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Sales Manager/-in

SETAREH GALLERY sucht zum 1. Januar 2018 eine/-n erfahrene/-n Sales Manager/-in in [ ... ]

weitere Informationen

Limburg

Volontär/-in

Das Bistum Limburg sucht für die Abteilung Kunst und Museen mit Dienstsitz in Limburg zum 1. [ ... ]

weitere Informationen

Mannheim

Registrar/-in

Für den Eigenbetrieb Kunsthalle Mannheim wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/-e [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Geschäftsführer/-in und Programmleiter/-in

Die GRIMMWELT Kassel gGmbH sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt und zunächst für die Dauer [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Galerieassistent/-in

Die Akim Monet Side by Side Gallery sucht ab sofort eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Karlsruhe

Reiseleiter/-innen

ArtRegioTours sucht freibeuflich tätige Kunsthistoriker/-innen zur Begleitung von [ ... ]

weitere Informationen

Esslingen

Mitarbeiter/-in Denkmalpflege

Beim Regierungspräsidium Stuttgart, Landesamt für Denkmalpflege, Referat 83, Bau- und [ ... ]

weitere Informationen

Fulda

Leitung Kinder-Akademie

Für die Kinder-Akademie Fulda gemGmbH wird eine Museumsleitung mit Berufserfahrung im Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Erlangen

Wiss. Mitarbeiter/-in Digital Humanities

Die Juniorprofessur für Digital Humanities mit Schwerpunkt Kunstgeschichte der Universität [ ... ]

weitere Informationen

Emden

Wiss. Volontär/-in

Die Kunsthalle Emden – Stiftung Henri und Eske Nannen und Schenkung Otto van de Loo sucht zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in Veranstaltungen

Bei der Stiftung Deutsches Historisches Museum ist zum nächstmöglichen Termin in der [ ... ]

weitere Informationen

Bern (CH)

Professur Kunstgeschichte der Neuzeit

Am Institut für Kunstgeschichte der Universität Bern ist zum 1. August 2018 eine Professur [ ... ]

weitere Informationen

Lüneburg

Praktikant/-in

Die HALLE FÜR KUNST Lüneburg e.V. sucht fortlaufend motivierte, an zeitgenössischer Kunst [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Gallery Manager/-in

LKB/G sucht eine/-n Gallery Manager/-in am Standort Berlin befristet für ein Jahr in Vollzeit [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Art Consultant

Die Avenso GmbH sucht für die LUMAS-Galerie in Wiesbaden eine/-n Art Consultant / [ ... ]

weitere Informationen

München

Zwei wiss. Volontariate

An den staatlichen bayerischen Sammlungen und Museen sind zum 1. April 2018 zwei Stellen für [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Wiss. Volontär/-in

Für das Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf wird ein/-e wiss. Volontär/-in gesucht. [ ... ]

weitere Informationen

Augustusburg

Leiter/-in Museen

Die Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH sucht zum 01.04.2018 [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Mitarbeiter/-in Veranstaltungsmanagement

Für die 10. Berlin Biennale im Bereich Veranstaltungsmanagement im Büro der Direktion wird [ ... ]

weitere Informationen

Dessau-Roßlau

Wiss. Mitarbeiter/-in

Die Stiftung Bauhaus Dessau sucht zum 01.01.2018 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Erftstadt

Denkmalpfleger/-in

Zum 01.01.2018 ist im Bauordnungsamt der Stadt Erftstadt die Stelle einer Denkmalpflegerin / [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Art Consultant / Verkaufsberater/-in

Für die LUMAS-Galerie in Wiesbaden wird ein/-e Art Consultant / Verkaufsberater/-in gesucht. [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt a. M.

Sales Consultant

Zur Neueröffnung des WhiteWall Stores in Frankfurt am Main sucht die Avenso GmbH ein/-n Sales [ ... ]

weitere Informationen

Duisburg

Wiss. Volontariat Kuratorische Praxis

Bei der Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur in Duisburg ist [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikant/-in

Fineartmultiple.com sucht zur Unterstützung des Content-Teams in Berlin eine Praktikantin / [ ... ]

weitere Informationen

weltweit

Galerie-Stewards (m/w)

AIDA Cruises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Galerie-Stewards (m/w).

weitere Informationen

Mannheim

Freie Mitarbeiter/-innen

Für die Vermittlungsaufgabe Führungen für Erwachsene sucht die Kunsthalle Mannheim Freie [ ... ]

weitere Informationen

Köln

6 Promotionsstellen / 1 Postdoc-Stelle

Zum 1. April 2018 schreibt die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln im Rahmen des [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Assistenz Abt. „Russische Kunst & Ikonen“

Die Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf GmbH hat ab sofort eine Stelle als Assistent/-in [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A)

Geschäfsführende/-r Galerist/-in

Die Baha Fine Art Galerie sucht zur Leitung und Unterstützung des Galerie-Teams einen [ ... ]

weitere Informationen

Walkenried

Museumsleiter/-in und Projektleiter/-in

Die Stiftung Welterbe im Harz sucht zum 1. Januar 2018 oder später eine/-n Museumsleiter/-in [ ... ]

weitere Informationen

Leipzig

Mitarbeiter/-in Veranstaltungsmanagement

Der Freundeskreis „Gohliser Schlösschen“ e.V. schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt als [ ... ]

weitere Informationen

Koblenz

Wiss. Volontär/-in

Die Stadt Koblenz im Oberen Mittelrheintal des UNESCO Weltkulturerbes sucht für das [ ... ]

weitere Informationen

München

Assistenz der Geschäftsleitung

Die GALERIE THOMAS sucht aktuell eine Assistenz der Geschäftsleitung im Bereich Kunsthandel, [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikant/-in Kunstversicherung

Die AXA ART Versicherung AG bietet ein vergütetes Praktikum in Vollzeit für 6 Monate im [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Mitarbeiter/-in im Auktionshaus

Das Auktionshaus Stahl sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in in [ ... ]

weitere Informationen

Bochum

Wiss. Mitarbeiter/-in

Im von der Fritz Thyssen-Stiftung geförderten Forschungsprojekt „Kollektive [ ... ]

weitere Informationen

Magdeburg

Sachbearbeiter/-in Kommunikation u. Öffentlichkeitsarbeit

Bei der Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste ist voraussichtlich ab Mai 2018 die [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Praktikant/-innen

Performance Electrics gGmbH sucht für ein Praktikum Studierende / Absolventen/Absolventinnen [ ... ]

weitere Informationen

Köln

6 Promotionsstellen und 1 Postdoc-Stelle

Zum 1. April 2018 schreibt die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln im Rahmen des [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Galeriemitarbeiter/-in

Die Thomas Rehbein Galerie sucht zur Erweiterung des Mitarbeiterteams einen Mitarbeiter / [ ... ]

weitere Informationen

Coburg

Direktor/-in

In den Kunstsammlungen der Veste Coburg, Institut der Coburger Landesstiftung, ist ab 1. [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Expertin/Experte / Leitungsvertretung

Die Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH sucht ab Januar 2018 eine/-n wiss. [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikant/-in

Die Galerie Renate Bender hat ab 9.1.2018 eine Praktikumsstelle zu vergeben, langfristig auch [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Projektmanager/-in Ausstellungswesen / Assistenz ...

Die gemeinnützige Kunstinstitution KAI 10 | Arthena Foundation im Düsseldorfer Medienhafen [ ... ]

weitere Informationen

Ascona (CH)

Galeriemitarbeiter/-in

Sonora Bell’Arte SA sucht für 2018 einen Galerie- und Kunstmarktprofi (m/w) in [ ... ]

weitere Informationen

Saarbrücken

10 wiss. Mitar­bei­ter/-in­nen (zur Promotion)

An der Universität des Saarlandes sind im Graduiertenkolleg »Europäische Traum­kulturen« zum [ ... ]

weitere Informationen

Italien

Reiseleiter/-innen

Studiosus sucht Reiseleiter/-innen für Studienreisen und WanderStudienreisen in Italien.

weitere Informationen

Raunheim

Administrative Assistant

Für Crown Fine Art am Standort Raunheim/Frankfurt wird ab sofort ein/-e Administrative [ ... ]

weitere Informationen

weltweit an Bord

Galerie Steward (m/w)

AIDA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Galerie Steward (m/w) in Vollzeit.

weitere Informationen

Tübingen

Mitarbeiter/-in Verwaltung

Am Museum der Universität Tübingen MUT wird ab dem 1. Dezember 2017 die unbefristete Stelle [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

4 wiss. Mit­arbeiter/-innen

Im von der DFG geför­derten Gradu­ier­ten­kolleg »Interkonfes­siona­lität in der Frühen [ ... ]

weitere Informationen

weltweit an Bord

Galerie-Steward (m/w)

AIDA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Galerie Steward (m/w) in Vollzeit.

weitere Informationen

Italien

Reiseleiter/-innen

Studiosus Reisen München sucht Reiseleiter/-innen für Studienreisen und WanderStudienreisen [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Museumspraktikant/-in

Im MUSEUM GIERSCH der Goethe-Universität besteht ab sofort für Studentinnen und Studenten der [ ... ]

weitere Informationen

Kassel

Mitarbeiter/-in Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Bei der Museumslandschaft Hessen Kassel ist ab 01.01.2017 eine Stelle als Mitarbeiterin oder [ ... ]

weitere Informationen