Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Basel (CH), 01.–02.06.2018

Bruce Nauman: Disappearing Acts

Im Fokus der internationalen Tagung zur Ausstellung «Bruce Nauman: Disappearing Acts»stehen grundlegende Fragen zur Künstlerschaft, aber auch die Auseinandersetzung mit künstlerischen Verfahren und Arbeitsweisen: So wird Naumans Schaffen zum Beispiel vor dem Hintergrund soziokultureller Kontexte und technologischer Entwicklungen [...]

Berlin, 03.06.2018

Modernes Erbe in Beton

Kaum ein Baustoff hat im vergangenen Jahrhundert die Architektur so stark beeinflusst wie Beton. Betonbauten prägen das Bild der frühen Moderne und noch viel mehr das der Nachkriegszeit. In den sechs 2008 als UNESCO-Welterbe ausgewiesenen “Siedlungen der Berliner Moderne” fand er als innovativer Baustoff frühe Verwendung. Aber auch der scheinbar [...]

Berlin, 07.06.2018

Die Säule von Cape Cross –
Koloniale Objekte und historische Gerechtigkeit

Mit dem Symposium Die Säule von Cape Cross – Koloniale Objekte und historische Gerechtigkeit startet das Deutsche Historische Museum eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema Historische Urteilskraft. Ziel ist es, historische, museumsrelevante Themen mit aktuellem Bezug interdisziplinär und international [...]

Erlangen, 07.–08.06.2018

Sehen in der digitalen Kunstgeschichte:
Eine Fallstudie für die Digital Humanities

Wie hat und wie kann sich das Sehen in und durch die digitale Kunstgeschichte verändern und wie möchten wir in Zukunft sehen?

Die technischen Paradigmenwechsel in der Herstellung und Reproduktion von Bildern waren für die Kunstgeschichte immer unmittelbar wissenschaftsgeschichtlich [...]

Stuttgart, 07.–09.06.2018

Rethinking Affordance

Experimental work by artists and designers has always played a key role in shaping our understanding of the possible uses and functions of new and emerging technologies – in other words, of their scientific, industrial, commercial, or rhetorical »affordances.« Rethinking Affordance, consisting of a symposium, an exhibition, and an academic publication, explores [...]

Würzburg, 08.–09.06.2018

Renaissance-Kolloquium Würzburg

 Am 8. und 9. Juni 2018 wird in Würzburg das in Leipzig 2002 gegründete Kolloquium zur Erforschung der Kunst und Kultur der Renaissance in die nächste Runde gehen. Als Kooperationsprojekt der Kunsthistorischen Institute der Universitäten Leipzig und Würzburg sowie der École Pratique des Hautes Études Paris (Sorbonne) alterniert diese Tagung [...]

Dresden, 13.–14.06.2018

Porcelain Circling the Globe.International Trading Structures and the East Asia Collection of Augustus the Strong (1670–1733)

Over two days, the conference will discuss the porcelain trade conducted by individual dealers working outside of the dominant trading companies in the 17th and 18th centuries. It will focus on private networks in and beyond Asia, and the emergence of [...]

Bochum, 13.–15.06.2018

Sakralbauten erforschen.
Aktuelle Tendenzen in der Kunstgeschichte

Zweck der Tagung ist es, die im Fach Kunstgeschichte erkennbaren neueren Forschungslinien zum Sakralbau in einer übergreifenden wissenschaftlichen Diskussion zusammenzuführen, um so den derzeitigen Stellenwert dieser Baugattung für die Disziplin zu beleuchten. Das Symposium versteht sich als „think tank“, der [...]

Paris (F), 14.–15.06.2018

Die Kunst des Ancien Régime:
jenseits des Kanons

Die Forschung zur Kunstproduktion des Ancien Régime hat sich vorrangig auf die herausragenden Akteure, die »Schönen Künste«, die am besten dokumentierten Institutionen, Paris, andere Hauptstädte und die Höfe konzentriert, wozu mittlerweile ein gut entwickelter Kenntnisstand vorliegt. Künstler, Werke, Techniken und [...]

Bamberg, Bad Colberg-Heldburg, 14.–16.6.2018

Unbekannte Romanik - Ein Wandgemälde in der Sammlung des Deutschen Burgenmuseums

Das Deutsche Burgenmuseum Veste Heldburg führt in Verbindung mit der Universität Bonn und der Universität Bamberg (Zemas), namhaft unterstützt von der Ernst-von-Siemens-Kunststiftung, am 14.-16. Juni 2018 in Bamberg eine Tagung zu einem der ungewöhnlichsten Malereifunde der letzten Jahre in Mitteleuropa [...]

Mannheim, 21.–22.06.2018

Das Museum der Zukunft.
Bauen. Kuratieren. Teilen

Die Kunsthalle Mannheim lädt Fachleute und Stadtgesellschaft zum interaktiven Austausch ein. Der neue Museumskomplex dient der Kunsthalle Mannheim als Denkanstoß: Wie könnte, wie sollte ein „Museum der Zukunft“ aussehen? Das Mannheimer Kunstmuseum lädt WissenschaftlerInnen und KunstinteressentInnen zum Interdisziplinären [...]

Köln, 22.06.2018

Mapping The Art Market

Digital mapping, present in everyday life in the form of navigation devices, is increasingly finding its way into art history research. As part of the symposium Mapping the Art Market, organized by the department for Art Market Studies at the University of Cologne’s Institute of Art History, international researchers will be presenting their projects that [...]

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Gotha, 06.07.2018

10 PROZENT – WAS BLEIBT?

Mit einem Symposium und begleitender Ausstellung weisen wir, der Verband Bildender Künstler [ ... ]

weitere Informationen

Hannover, 13.–15.09.2018

Deckenmalerei und Raumkünste an europäischen Höfen

Deckenmalerei als internationales Medium höfischer Selbstdarstellung um 1700 Das Corpus der [ ... ]

weitere Informationen

Köln, 22.06.2018

Mapping The Art Market

The occasion for the symposium is the launch of the digital mapping project ART | GALLERY GIS [ ... ]

weitere Informationen

Mannheim, 21.–22.06.2018

Das Museum der Zukunft

Der neue Museumskomplex dient der Kunsthalle Mannheim als Denkanstoß: Wie könnte, wie sollte [ ... ]

weitere Informationen

Essen, 13.–14.09.2018

Die Welt neu denken

Das Symposion ist der programmatischen Auftakt zum facettenreichen Ausstellungs- und [ ... ]

weitere Informationen

Brüssel (B), 12.-14.09.2018

The Bruegel Success Story

The Bruegel dynasty, defined here as Pieter Bruegel the Elder and his artistic progeny, [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Bonn, 14.–15.12.2018

Gründerseminar STARTER des Ver­ban­des Dt. Kunst­historiker

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 16.11.2018

Workshop „Bild­rechte im Griff“

Der eintägige Workshop „Bild­rechte im Griff“ des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH), 26.10.2018–06.09.2019

Weiterbildungslehrgang Material und Technik 2018/2019

Ein berufsbegleitender Weiterbildungslehrgang des Schweizerischen Instituts für [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 14.09.2018–16.03.2019

Kulturfinanzierung 2018–2019

Für die Finanzierung von Kultureinrichtungen und -projekten stehen grundsätzlich vier [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 30.08.–22.09.2018

Das Einmaleins des Kuratierens

Ausstellungen sind Medien der Repräsentation und der (Re-)Konstruktion von Kultur und [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 21.09.–08.12.2018

Zertifikats­kurs Kuratieren

Die Weiterbildung Kuratieren am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin geht [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 14.09.2018-16.03.2019

Kulturfinanzierung 2018-2019

Für die Finanzierung von Kultureinrichtungen und -projekten stehen grundsätzlich vier [ ... ]

weitere Informationen

Nürnberg, 27.04.2018 und 27.07.2018 / München, 25.05.2018

Basis­wissen zur Selb­ständig­keit für Kreative

Die Tagesseminare geben einen ersten Überblick über die wich­tig­sten Themen­bereiche, die [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen