Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Kassel, 18.–19.09.2017

11. Gartenhistorisches Forschungskolloquium 2017

In diesem Jahr richtet am 18. und 19. September das Fachgebiet Freiraumplanung das 11. Gartenhistorische Forschungskolloquium aus.
Die Gartenhistorischen Forschungskolloquien werden seit 1993 in unregelmäßigen Abständen als informelle Plattform des Austausches unterschiedlicher Forschungsinstitutionen in Deutschland ausgerichtet. Ziel des diesjährigen Kolloquiums ist die Diskussion über laufende Forschungsprojekte, insbesondere Promotionsvorhaben im Bereich der Gartenkunstgeschichte, der Landschaftsarchitektur und Freiraumplanung.
Die Veranstaltung dient der Vernetzung der Institutionen und des wissenschaftlichen Nachwuchses. Themen der Gartenkunst und der Gestaltung von Landschaften und urbanen Räumen werden sowohl von Seiten der Kunstgeschichte als auch der Landschaftsarchitektur in den Blick genommen. Zudem wollen wir auch Forschenden aus Architektur, Stadtplanung, Geschichte, Philologie, Literaturwissenschaften und anderen Disziplinen ein Forum bieten.

11. Gartenhistorisches Forschungskolloquium
18. bis 19. September 2017, Universität Kassel

Programm

zum Programm im PDF-Format


--
VERANSTALTUNGSORTE
Bootshaus der Universität Kassel: Auedamm 27a
ASL Gebäude: Universitätsplatz 9

ANMELDUNG
per E-Mail bis 30. Juli: kremer(at)uni-kassel.de
Anmeldegebühr: 50€; Studierende 25€
(incl. Mittagsimbiss & Kaffee)

VERANSTALTER_INNEN
Prof. Dr. Stefanie Hennecke
Fachgebiet Freiraumplanung, Fachbereich
Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung,
Universität Kassel
Kontakt: hennecke(at)uni-kassel.de

Dr.-Ing. Sylvia Butenschön
Fachgebiet Denkmalpflege, Institut für
Stadt- und Regionalplanung, TU Berlin
Kontakt: s.butenschoen(at)isr.tu-berlin.de

in Kooperation mit:
Prof. Dr. Joachim Wolschke-Bulmahn
Institut für Landschaftsarchitektur und Zentrum
für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur,
Leibniz Universität Hannover


--
Quelle: Universität Kassel

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Freiburg i.Br., 14.–16.03.2018

Forum Kunstgeschichte Italiens

Die sechste Arbeitstagung des Forums Kunstgeschichte Italien findet vom 14. bis 16. März 2018 [ ... ]

weitere Informationen

Aachen, 26.-27.01.2018

Kuba, quo vadis?

Im Rahmen der Ausstellung „Kunst x Kuba“ findet eine zweitägige Konferenz im Ludwig Forum für [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Berlin, 21.-23.06.2018

Kunst | Werk | Nachlass gestalten. pflegen. bewahren.

Die Erhaltung von künstlerischem Werk und Kunstsammlung steht vor allem in privater [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 16.03.2018-09.06.2018

Marketing & PR für Kunst und Kultur

Kulturmarketing ist eine zentrale Aufgabe von Kulturbetrieben. Zum Einen ist damit die [ ... ]

weitere Informationen

Niedersachsen, 04.06.2018-01.02.2019

Weiterbildung Fach­refe­rent/-in für Sammlungs­management

Musealog bietet Kunsthis­tori­ker/-innen die acht­monatige Qua­li­fi­zierung zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 23.02.–26.05.2018

Zertifikats­kurs Kuratieren

Die Weiterbildung Kuratieren am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin geht [ ... ]

weitere Informationen

museOn | weiterbildung & netzwerk

museOn | weiterbildung & netzwerk ist eine berufsbegleitende, wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 23.02.2018

Bildrechte im Griff: Grund­lagen, Risiken, Optio­nen in kunst­histori­schen Publi­kationen

Der eintägige Workshop »Bild­rechte im Griff« des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 01.03.–21.04.2018

Ausstellungsdesign

Die berufsbegleitende Weiterbildung “Ausstellungsdesign“ bietet ab März 2018 mit den Modulen [ ... ]

weitere Informationen

Wien / Dresden / Winterthur, ab Okt. 2017

Curating Photography Basis- und Aufbauworkshop

Das wir Bilder wahrnehmen, lesen und im Gehirn speichern - dafür müssen thematisch, räumlich, [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, ab 02.10.2017

Einzelunterricht Fotografiewissen

Dieser Kurs richtet sich an alle, die einen ersten Zugang zu Fotografiewissen finden wollen [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 06.10.2017–31.08.2018

Management Marketing Kommunikation 2017-2018

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen