Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

München, 12.–14.10.2017

Batavia in Bavaria. Niederländische und flämi­sche Kunst und Künstler in Süddeutschland. Jahres­tagung des Arbeitskreis Niederländischer Kunst- und Kulturgeschichte e.V.

Wenn von den überregionalen Inspirationsquellen für die Kunst und Kultur Süd­deutsch­lands die Rede ist, wird meist an erster Stelle auf Italien verwiesen. Dennoch lassen sich über Jahrhunderte hin verschiedenste Verbindungen in die Niederlande und nach Flandern feststellen, welche die Kunst, Kultur und Wissenschaft „südlich der Mainlinie“ mitgeprägt haben. Als Höhepunkt der niederländischen Präsenz kann die Zeit um 1600 gelten, als zahlreiche niederländisch- und flämischstämmige Künstler im Dienst der süddeutschen Höfe und Städte zu deren kulturellen Blüte beigetragen haben. Die Talente von Malern, Stechern, Architekten und Bildhauern wie Friedrich Sustris, Peter Candid, Johann Sadeler, Hubert Gerhard, Adriaen de Vries und berühmter Musiker, wie Orlando di Lasso, konnten sich damals unter der Patronage der Wittelsbacher und Fugger entfalten. Zu gleicher Zeit entwickelten sich auch rege wissenschaftliche Kontakte zwischen den intellektuellen Zentren Ulm und Leiden, besonders im Bereich der Mathematik.

Die Jahrestagung des Arbeitskreises Niederländische Kunst- und Kulturgeschichte möchte diese Verbindungen in den engeren Fokus stellen und wissenschaftlich diskutieren.

Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie auf der Homepage des ANKK: https://www.ankk.org/jahrestreffen/jahrestreffen-2017-muenchen/tagungsprogramm-jahrestagung-ankk-2017

Bitte beachten Sie die speziellen Anmeldemodalitäten: https://www.ankk.org/images/Jahrestreffen/Anmeldeformular-ANNK-Jahrestagung-Muenchen-2017.pdf

Veranstaltungsort:
Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Katharina-von-Bora-Straße 10
80333 München
Tel.: +49 89 289 27556
www.zikg.eu


--
Quelle: Zentralinstitut für Kunstgeschichte

 

 

 

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Freiburg i.Br., 14.–16.03.2018

Forum Kunstgeschichte Italiens

Die sechste Arbeitstagung des Forums Kunstgeschichte Italien findet vom 14. bis 16. März 2018 [ ... ]

weitere Informationen

Aachen, 26.-27.01.2018

Kuba, quo vadis?

Im Rahmen der Ausstellung „Kunst x Kuba“ findet eine zweitägige Konferenz im Ludwig Forum für [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Berlin, 21.-23.06.2018

Kunst | Werk | Nachlass gestalten. pflegen. bewahren.

Die Erhaltung von künstlerischem Werk und Kunstsammlung steht vor allem in privater [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 16.03.2018-09.06.2018

Marketing & PR für Kunst und Kultur

Kulturmarketing ist eine zentrale Aufgabe von Kulturbetrieben. Zum Einen ist damit die [ ... ]

weitere Informationen

Niedersachsen, 04.06.2018-01.02.2019

Weiterbildung Fach­refe­rent/-in für Sammlungs­management

Musealog bietet Kunsthis­tori­ker/-innen die acht­monatige Qua­li­fi­zierung zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 23.02.–26.05.2018

Zertifikats­kurs Kuratieren

Die Weiterbildung Kuratieren am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin geht [ ... ]

weitere Informationen

museOn | weiterbildung & netzwerk

museOn | weiterbildung & netzwerk ist eine berufsbegleitende, wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 23.02.2018

Bildrechte im Griff: Grund­lagen, Risiken, Optio­nen in kunst­histori­schen Publi­kationen

Der eintägige Workshop »Bild­rechte im Griff« des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 01.03.–21.04.2018

Ausstellungsdesign

Die berufsbegleitende Weiterbildung “Ausstellungsdesign“ bietet ab März 2018 mit den Modulen [ ... ]

weitere Informationen

Wien / Dresden / Winterthur, ab Okt. 2017

Curating Photography Basis- und Aufbauworkshop

Das wir Bilder wahrnehmen, lesen und im Gehirn speichern - dafür müssen thematisch, räumlich, [ ... ]

weitere Informationen

Dresden, ab 02.10.2017

Einzelunterricht Fotografiewissen

Dieser Kurs richtet sich an alle, die einen ersten Zugang zu Fotografiewissen finden wollen [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 06.10.2017–31.08.2018

Management Marketing Kommunikation 2017-2018

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen