Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Wien, 24.–27.05.2018

5. KUNSTGESCHICHTE-FESTIVAL

Mit über 30 angebotenen Veranstaltungspunkten in Wien (und erstmals auch Niederösterreich) lädt das Kunstgeschichte-Festival heuer bereits zum 5. Mal interessierte Studierende der Kunstgeschichte sowie anderer Fachrichtungen ein, von 24. bis 27. Mai das Angebot zur außeruniversitären Vertiefung des Faches zu nutzen. Von Expert_innenführungen in musealen oder kulturellen Einrichtungen sowie im öffentlichen Raum, über Workshops bis hin zu interaktiven Vorträgen bietet das bunte und vielfältige Programm ungewohnte Blicke hinter die Kulissen altbekannter Wiener Institutionen und präsentiert junge, aufstrebende Projekte aus den Bereichen Kunstkritik, Onlinemedien und
Apps.

Studierenden soll die Gelegenheit geboten werden, sich außerhalb des universitären Alltags mit Kunstwerken und verschiedenen kunstgeschichtlichen Themen direkt vor Ort auseinanderzusetzen und praxisnah verschiedenste Berufsfelder von Kunsthistoriker_innen kennenzulernen. Dabei steht vor allem der Austausch und die Vernetzung mit Studierenden der Kunstgeschichte und verwandter Fächern aus ganz Österreich im Vordergrund.

Um beim Kunstgeschichte-Festival in Wien mitzumachen, melde dich bitte über
das Formular unserer Website (http://www.kunstgeschichte-festival.at) an. Die Anmeldefrist
startet morgen, dem 6. Mai 2018 um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist für Mitglieder des Verbandes österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker (VöKK) gratis. Nicht VöKK-Mitglieder können um 20 € entweder eine Verbandsmitgliedschaft oder einen Festival-Pass erwerben. Die Teilnahme inkludiert alle Programmpunkte ohne zusätzlichen finanziellen Aufwand, wie zum Beispiel Museumseintritte. Für Festival-Teilnehmer_innen, die nicht in Wien wohnen, wird ein kostenloses Couchsurfing organisiert.

Seid dabei beim fünften Kunstgeschichte-Festival von Studierenden für Studierende — wir freuen uns!


--
Quelle: VöKK

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Nürnberg, 1.-2.10.2018

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker 1948 bis 1968/70. Die ersten zwanzig Jahre seines Bestehens

Die Vergangenheit des 1948 gegründeten Verbandes Deutscher Kunsthistoriker war bislang noch [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, 09.–10.11.2018

1. Evangelischer Bildertag

Die Heilige Schrift, nicht das Bild, galt bisher als das protestantische Hauptwort. Das [ ... ]

weitere Informationen

Hildesheim, 16.–18.01.2019

Klimazone Kirche

Die Tagung thematisiert das Klima in Kirchen mit besonderer Berücksichtigung des [ ... ]

weitere Informationen

Leipzig, 10.11.2018

Schöne Aussichten?

Der Bundesverband freiberuflicher Kulturwissenschaftler (BfK) geht auf seiner Jahrestagung [ ... ]

weitere Informationen

Cottbus / Bad Muskau, 15.–17.11.2018

Fürst Pücklers Orient zwischen Realität und Fiktion

Nicht nur als Gartenkünstler, sondern auch als Vielreisender und Autor von mehr als 20 [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 26.–28.11.2018

20 Jahre Washingtoner Prinzipien

Das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste lädt anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, 22.–24.11.2018

Lehrmedien der Kunstgeschichte

Das Deutsche Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg veranstaltet [ ... ]

weitere Informationen

Rudolstadt, 19.–20.10.2018

Hippomanie am Hofe

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten veranstaltet zusammen mit dem Thüringer [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 04.–06.10.2018

Forum Kunst der Neuzeit

Das zweite „Forum Kunst der Neuzeit“ des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft e.V. in Bonn [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A), 09.–10.10.2018

Architektur. Politik. Geschlecht.

Anlässlich der 120. Wiederkehr des Geburtstags von Margarete Schütte-Lihotzky schrieb die [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main, 25.–27.10.2018

Ist Kunst widerständig?

Jacques Rancière hat mit seiner Frage „Ist Kunst widerständig?“ eine Diskussion wieder [ ... ]

weitere Informationen

Rosengarten-Ehestorf, 12.–13.11.2018

Erfolg durch Personal

Wachsende Herausforderungen in der kulturellen Arbeit und eine stärker werdende Konkurrenz [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Bonn, 14.–15.12.2018

Gründerseminar STARTER des Ver­ban­des Dt. Kunst­historiker

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Bonn, 16.11.2018

Workshop „Bild­rechte im Griff“

Der eintägige Workshop „Bild­rechte im Griff“ des Verban­des Deutscher Kunst­historiker [ ... ]

weitere Informationen

Köln, ab Oktober 2018

Digital Officer & Data Scientist - Lehrgang Practitioner

Im Lehrgang Practitioner erhalten Sie einen Überblick über die zentralen Aufgaben der [ ... ]

weitere Informationen

Köln, ab Januar 2019

Digital Officer & Data Scientist - Lehrgang Master

Im Lehrgang Master vertiefen wir die Themen zu Leadership und Changemanagement und führen in [ ... ]

weitere Informationen

Köln, ab Oktober 2018

Digitale Strategien in Kulturbetrieben

Das Seminar gibt einen Überblick über die zentralen Treiber der Digitalisierung und zeigt [ ... ]

weitere Informationen

Köln, 24.09.2018

Fröbus Academy: 3D-Digitalisierung für Industrie und Kultur

Die Fröbus Academy sieht sich als Wissensvermittler im Bereich der Medienproduktion und [ ... ]

weitere Informationen

Deutschland / U.S.A., März/Okt. 2019

Deutsch-Amerikanisches Austauschprogramm zur Provenienzforschung für Museen

Das deutsch-amerikanische Austauschprogramm zur Provenienzforschung (PREP) wird erstmals [ ... ]

weitere Informationen

Augsburg, 22.–23.10.2018

Audience development for museums

What would museums do without visitors? Today museums recognise and relish their duty to be [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen