Offener Brief Schwarzenberggarten

Das Gesamtkunstwerk Palais Schwarzenberg mit Garten, seit 2001 auch Teil der Kern­zone des UNESCO-Weltkultur­erbes „Historisches Zentrum von Wien“, wird in Einzel­stücke zerteilt und verbaut. Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. hat den Offenen Brief unterzeichnet, der ein Gesamtkonzept für die Erhaltung fordert.
 
Initiatoren:
o. Prof. Arch. Dipl.-Ing. Maria Auböck, Wien
ao. Univ. Prof. Dr. Eva Berger, Generalsekretärin der Österreichischen Gesellschaft für historische Gärten, Wien
Arch. Dipl.-Ing. Ralf Bock, Wien   

Download Offener Brief (PDF)