Stel­len­bör­se Kunst­ge­schich­te / Kunst­wis­sen­schaft

Stellenbörse

Suchen

< 1 2 3 >

Seite 2 von 3

  • Projektmitarbeiter/-in - Potsdam

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Bundesstiftung Baukultur

    Ein­satz­ort:

    Potsdam

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Freie Mitarbeit / Werkvertrag, Kulturinstitution / -organisation / Stiftung

    Be­wer­bungs­ende:

    28.10.2018

    Befristung:

    31.12.2019

    Vergütung / Gehalt:

    nach Angebot

    Kennziffer:

    BSBK_Recherche-BKB

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Anja Zweiger, Tel.: 0331 – 201259 16

    Stellenbeschreibung

    Die Bundesstiftung Baukultur setzt sich als unabhängige Einrichtung für die Belange der Baukultur ein und macht die gebaute Umwelt zu einem Thema von öffentlichem Interesse. Die Ziele der Bundesstiftung sind u. a. die Öffentlichkeit für Baukultur zu interessieren, bei den Bauschaffenden eine breit angelegte Qualitätsdebatte über Baukultur zu initiieren, das Thema Baukultur in den Kommunen und Ländern zu stärken und für die Qualitäten bundesdeutscher Baukultur international zu werben. Ein wesentliches Instrument der Bundestiftung Baukultur ist der alle zwei Jahre erscheinende Bericht zur Lage der Baukultur in Deutschland. Es ist vorgesehen, den kommenden Bericht zum Schwerpunkt „Öffentliche Räume“ Ende Juni 2020 beim Wahlkonvent der Baukultur in Potsdam der Öffentlichkeit zu präsentieren.

    Wir suchen frühestens zum 2. Januar 2019 für ein Jahr eine Unterstützung für die wissenschaftliche Recherche und die Texterstellung Baukulturbericht 2020/21. Die Leistungen umfassen neben der Recherche und Aufarbeitung der Themenschwerpunkte des Berichts die Rohtexterstellung von Teilen des Berichts, die Zuarbeit zu den Inhalten der Infografiken, die regelmäßige Rücksprache mit der Projektleitung sowie die Teilnahme und Auswertung von Veranstaltungen und Expertengesprächen. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung.

    Die Auswahl findet in einem zweistufigen Verfahren statt. Eine Auswahl von Interessenten wird nach Qualität der Referenzen und Textproben zu Gesprächen eingeladen (KW 46). Darauf werden in einer zweiten Stufe ausgewählte Teilnehmer zum Angebot aufgefordert. Die Auftragsvergabe erfolgt bis spätestens 14.12.2018. Auftragsbeginn ist der 2.1.2019.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Interessensbekundung (Lebenslauf, Referenzen und 2-3 Textproben mit Angabe des Erscheinungsorts, erste Grobschätzung Kosten) per E-Mail bis zum 28.10.2018. Bitte senden Sie diese unter Angabe der Kennziffer BSBK_Recherche-BKB an:

    bewerbung(at)bundesstiftung-baukultur.de
    (die maximale zulässige Anhanggröße beträgt 12 MB).

    Als Ansprechpartnerin steht Ihnen bei der Bundesstiftung Baukultur Frau Anja Zweiger unter der Telefonnummer 0331 – 201259 16 zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Fragen telefonisch an uns.

     

    Weitere Informationen, Leistungsbeschreibung

    Anschrift

    Bundesstiftung Baukultur

    Schiffbauergasse 3

    14467 Potsdam


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    16.10.2018

  • Tarifbeschäftigte/-r (Städtebauliche Denkmalpflege) - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Landesdenkmalamt Berlin

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Denkmalpflege, öffentliche Verwaltung

    Be­wer­bungs­ende:

    09.11.2018

    Befristung:

    voraussichtlich 31.01.2020

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 13

    Kennziffer:

    49/18

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Stellenzusammenfassung

    Im Landesdenkmalamt Berlin ist zum 01.01.2019 eine Stelle als Tarifbeschäftigte/-r (Sachbearbeitung Städtebauliche Denkmalpflege) im Rahmen einer Mutterschutz- bzw. Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich zum 31.01.2020 zu besetzen (Entgeltgruppe 13).

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Landesverwaltungsamt Berlin

    15.10.2018

  • Research and Communication Manager - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Studio Tomas Saraceno GmbH

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Künstlerbetreuung / Atelier

    Be­wer­bungs­ende:

    20.11.2018

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Sonia d'Agrain

    Stellenbeschreibung

    We are a large and dynamic interdisciplinary studio and currently looking for a

     

    Manager for Research and Communication

     

    (full-time) with excellent communication skills and strong attention to details to join the internationally renowned artist’s team.

     

    Responsibilities include but are not limited to:

    • Managing publishing (print and digital) projects while working closely with the artist;
    • Coordinating activities of a team of 4-5 people, including delegating tasks and setting priorities, overseeing budgets and timelines, defining roles, procedures and workflow;
    • Representing the studio and its practice as a press and PR person, including maintaining existing and initiating new press liaisons;
    • Communicating with institutions, galleries and other parties; regularly updating external and internal studio communication;
    • Managing the studio visits: preparing welcoming events for the special guests; organizing studio tours.


    About You

    • Successfully completed studies (MA) in art history / cultural management / curating / communications / journalism, or a related field;
    • Previous experiences in publishing and editorial projects / art galleries or institutions / art projects and commissions; knowledge in digital publishing platforms is an asset;
    • Good writing, editing and composing skills; ability to deliver creative solutions with swift turn-around time;
    • Flexible and committed attitude to work; demonstrable leadership skills; highly motivated and able to demonstrate initiative;
    • Excellent professional demeanor and interpersonal skills;
    • Good time-management skills; ability to set priorities, manage a number of tasks concurrently and work independently; attention to details; and great communicational skills;
    • Excellent English; Spanish and / or German would be a plus;
    • Knowledge of Adobe CS is an advantage.


    About Us

    The Studio Tomás Saraceno is an ongoing research entity founded by the artist Tomás Saraceno and driven by his visions, informed by the worlds of art, architecture, natural sciences, astrophysics and engineering; his floating sculptures, community projects and interactive installations propose and explore new, sustainable ways of inhabiting and sensing the environment.
    Our Research and Communication department is looking for a new manager who will be responsible for the studio’s Research and Communication team (the core set of responsibilities), and will collaborate with in-house researchers on various projects, overseeing their activity. Suitable applicants to work closely with the artist must be diligent, enthusiastic, and quick-learning, with proven abilities to manage schedules effectively.

    The position is full time, based in Berlin, starting as soon as possible. If you are interested in joining us, send your application (CV, cover letter and salary expectations) to jobs(at)t-saraceno.org.

    Anschrift

    Studio Tomas Saraceno GmbH

    Haupstraße 11-12

    10317 Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    12.10.2018

  • Praktikant/-in - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    District Berlin

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Praktikum (vergütet), Kulturinstitution / -organisation / Stiftung

    Be­wer­bungs­ende:

    21.10.2018

    Studien­abschluss:

    kein Abschluss erforderlich

    Ansprechpartner:

    Andrea Caroline Keppler, Tel.: +49 30 547742-35

    Stellenbeschreibung

    District ist ein Ort für künstlerische und soziale Experimente im Schnittfeld von bildender Kunst und anderen Arten der Wissensproduktion. Seit 2009 realisiert District ein vielseitiges Programm mit dem Ziel, langfristige Dialoge zwischen künstlerischen, kuratorischen, wissenschaftlichen und edukativen Arbeitsweisen zu schaffen. Mit Fokus auf die Verortung von künstlerischer Praxis im Stadtraum entwickelt District kollaborative und rechercheorientierte Formate für Kunst in erweiterten Wirkungsfeldern. Geprägt von feministischen, queeren, antirassisti­schen und dekolonialen Ansätzen erkundet District das Kuratorische als performative wie analytische Praxis und erprobt neue Formen von Gemeinschaft. In Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Partner*innen realisiert District Kunstprojekte, Ausstellungen, Performances, diskursive Formate und Interventionen im öffentlichen Raum, Workshops, Publikationen und Projekte künstlerischer Bildung.

    Ab sofort suchen wir zur Ergänzung unseres Teams

     

    eine*n Praktikant*in

     

    für den Bereich Kuratorische Assistenz für 3-4 Tage pro Woche über einen Zeitraum von 2-3 Monaten. Das Praktikum sollte als Pflichtpraktikum im Rahmen eines Studiums oder zur beruflichen Orientierung stattfinden. Für das Praktikum kann eine Aufwandsentschädigung gezahlt werden.

    Deine Aufgaben:

    • Unterstützung bei der Umsetzung verschiedener Ausstellungsprojekte und diskursiver Formate u.a. "Revolt She Said", "Dada is black, duh!" * "Mad Vibrations" * "Many-Dancing the Digital Ornament" * "Choreographic Unrest" und "wildes wiederholen. material von unten. Künstlerische Forschung im Archiv der DDR-Opposition"
    • Recherche
    • Unterstützung bei Produktionsabläufen
    • Künstlerbetreuung
    • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
    • Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Unterstützung bei Social Media (facebook und Instagram)
    • Lektorieren von Texten + kleinere Übersetzungen


    Voraussetzungen sind:

    • Interesse an zeitgenössischer Kunst
    • mindestens 3 Semester Studium in einem oder mehren der folgenden Felder: Kunst- , Kultur-, Gesellschaftswissenschaften, Gender Studies, Post Colonial Studies oder angrenzender Studiengänge
    • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kenntnisse der gängigen Computerprogramme (Mac)
    • Eigeninitiative, Engagement, selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
    • Lust im Team zu arbeiten und die Bereitschaft mit anzupacken


    Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen per Email gerne zusammengefasst in einem PDF-Dokument (max. 5 MB). Bitte keine Bewerbungsunterlagen in Papierform.

    Deine Bewerbung richte bitte an:
    Andrea Caroline Keppler
    ak(at)district-berlin.com

    Anschrift

    District Berlin

    Bessemer Str. 2-14

    12103 Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    12.10.2018

  • Head of Berlin Galleries (m/w/d) - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Avenso GmbH

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Kunsthandel / Kunstmarkt

    Be­wer­bungs­ende:

    30.11.2018

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Rosalina Stuckert

    Stellenbeschreibung

    Unter dem Dach der Avenso GmbH demokratisiert LUMAS in über 40 Galerien weltweit die Kunstwelt. Handsignierte Originale in limitierter Auflage bilden das buntgemischte Portfolio, dessen Bilder exklusiv vom renommierten Online-Labor WhiteWall produziert werden. Wir wollen mit unseren Editionen Emotionen wecken und diese einem breiteren Publikum zugänglich machen.

     

    Für unsere Galerien in Berlin suchen wir eine/n

     

    Head of Berlin Galleries (m/w/d)

     

    Unsere Kunden besuchen LUMAS, um mit LUMAS die ersten Schritte im Kunstmarkt zu unternehmen, um die aus der Werbung und von unserer Website bekannten Arbeiten im Original zu sehen. In den Galerien werden neben einer stetig wechselnden Hängung auch regelmäßig neue Ausstellungen gezeigt, die von der LUMAS Zentrale kuratiert werden.

     

    Ihr Aufgabenbereich:
    • Vollständige P&L-Verantwortung, Analyse und Realisierung von Sales & KPIs für unsere 3 Galerien in Berlin 
    • Follow-up und Überwachung/Kontrolle der Entwicklung von KPIs, Budgetplanung, Prognosen sowie Durchführung von SWOT-Analysen

    • Identifizierung und Erschließung zusätzlicher Absatzmöglichkeiten für Lumas, inkl. B2B

    • Kundenorientierte Beratung und Verkauf an B2C- und B2B-Kunden

    • Kontinuierliche Mitbewerberanalyse und -überwachung

    • Personalplanung hinsichtlich Umsatz und aktuellen Anforderungen

    • Recruiting neuer Teammitglieder in Zusammenarbeit mit HR und Director of Sales

    • Führung, Motivation und Delegation von Aufgaben und Coaching von Mitarbeitern

    • Sicherstellung der Beratungsqualität und -leistung der Galerie-Mitarbeiter

    • Verantwortlichkeit einer ansprechenden Galeriepräsentation durch Präsentation und verkaufsorientiertes Aufhängen von Kunstwerken von LUMAS in der Galerie entsprechend der Corporate Identity und den Standards des LUMAS VM Concept 

    • Planung, Organisation und Durchführung von Verkaufsaktivitäten/local events

    • Entwicklung von vertriebsrelevanten Initiativen inkl. Retail-Marketing-Aktivitäten am POS (lokale Promotion und Incentives) zur Sicherstellung eines zusätzlichen Umsatzschubs um und zur Kundengewinnung (CRM)

    • Partnerschaft/Zusammenarbeit mit Premium Retailern

    • Planung und Überwachung des Bestandes in Bezug auf Qualität und Quantität

    • Erstellung und Pflege von Statistiken und Berichten

     

    Was wir erwarten:

    • Umfangreiche Erfahrung mit anspruchsvollem Kundenservice im Einzelhandel, wünschenswert in einer High-End- / Luxus- / Premium-Branche wie Mode, Design / Interior Consulting und / oder erklärungsbedürftiger Produkte
    • Erfahrung und Kompetenz in der Leitung eines Teams von mindestens 15 Mitgliedern
    • Hohe Affinität zur Fotografie und hohe Identifikation mit dem LUMAS-Konzept
    • Ortsspezifisches Wissen, idealerweise mit vorherigem Kundenkontakt und Netzwerk
    • Vorteilhaft sind Kenntnisse des lokalen Kunstmarktes und fachliche Expertise in der Fotografie
    • Sehr starke analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Denken und Handeln
    • Obligatorischer Unternehmergeist in Verbindung mit einer Haltung, die sich anfühlt
    • Aufgeschlossenheit, zielorientierte Kommunikation, angenehme und elegante Erscheinung
    • Hervorragende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind ein Plus
    • IT-Kenntnisse: MS Office, MacIntensive


    Was Sie erwartet:

    • Ein innovatives und internationales Umfeld beim kontinuierlich expandierenden Unternehmen mit langfristig, vielfältigen Perspektiven
    • Fortlaufende Weiterbildung bei dem Marktführer für Kunst-Editionen und einem bekannten Anbieter von High-End-Fotoservices
    • Attraktive Produkte, die Endkunden, Kooperationspartner und uns selbst jeden Tag von Neuem begeistern
    • Spannende Einblicke in die professionelle Fotografie-Kunst
    • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien und offene Arbeitsatmosphäre

    Bewerbungsdetails:

    Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit zu besetzen. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung Ihren frühestmöglichen Starttermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

    Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an Catarina Mittelmann unter jobs(at)avenso.com


    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online Bewerbung und sind gespannt auf Sie!

    Anschrift

    Avenso GmbH

    Ernst-Reuter Platz 2

    10587 Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    12.10.2018

  • Galerieleiter/-in - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Institut für Auslandsbeziehungen

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Galerie

    Be­wer­bungs­ende:

    12.11.2018

    Vergütung / Gehalt:

    TVÖD E13

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Ansprechpartner:

    Ellen Strittmatter

    Stellenbeschreibung

    Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) ist die weltweit agierende Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland für Kunstaustausch, Dialog der Zivilgesellschaften, außenkulturpolitische Informationen und interkulturelle Kommunikation. In der ifa-Galerie Berlin realisieren wir ein international ausgerichtetes Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zu aktuellen Themen.  

    Die Abteilung Kunst sucht zum 7. Januar 2019 eine

     

    Leitung der ifa-Galerie Berlin  (100%)


    als Vertretung in der Zeit des Mutterschutzes und voraussichtlich Elternzeit der derzeitigen Stelleninhaberin.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Realisierung und ggfs. Konzeption von Ausstellungsprojekten für die ifa-Galerie Berlin
    • Konzeption und Realisierung von Veranstaltungsprogrammen
    • Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung der ifa-Programme
    • Pflege der Netzwerke in der Kunst- und Kulturszene sowie in der Politik
    • Entwicklung und Realisierung von Kooperationen
    • Koordination mit der Abteilung Kunst in Stuttgart sowie anderen Fachabteilungen des ifa
    • Einwerben von Drittmitteln
    • Finanzplanung und –überwachung
    • Erstellung von Kommunikationskonzepten
    • Konzeption der Kunstvermittlung
    • Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung
    • Administrative Aufgaben sowie Mitarbeiterführung


    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Kunstgeschichte/Kunstwissenschaft, ggfs. auch
    • in Kulturmanagement oder angewandte Kulturwissenschaft
    • Einschlägige Berufspraxis im konzeptionellen, operativen und administrativen Bereich des internationalen Ausstellungswesens
    • Sehr gute Kenntnisse in Verwaltung-, Steuer- und Zuwendungsrecht
    • Sehr gute Kenntnisse der internationalen Kunst
    • Einblicke in und Verständnis für politisch-kulturelle Entwicklungen
    • Innovatives Denken und internationale Vernetzung
    • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und möglichst in einer weiteren Sprache
    • Organisationsfähigkeit und hohe Belastbarkeit
    • Teamfähigkeit und Führungserfahrung
    • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit


    Die Stelle ist zunächst im Rahmen des Mutterschutzes von 07.01. bis 14.04.2019 befristet; eine Weiterbeschäftigung für die Dauer der Elternzeit wird angestrebt. Die Stelle wird nach TVÖD E 13/ Bund vergütet. Der Dienstort ist Berlin. Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. ist privatrechtlich organisiert und damit ein privater Arbeitgeber.


    Ihre elektronische Bewerbung (Bewerbungs- und Motivationsschreiben, CV max. 2 Seiten, 2 Referenzen) senden Sie bitte, gebündelt in einer pdf-Datei (max. 5 MB) bis spätestens 12. November 2018 an:
    bewerbungen-abteilung-kunst(at)ifa.de

    Ihre Unterlagen werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

    Anschrift

    Institut für Auslandsbeziehungen

    Linienstraße 139/140

    10115 Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    12.10.2018

  • Wiss. Mitarbeiter/-in - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Institut für Museumsforschung der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung

    Be­wer­bungs­ende:

    19.10.2018

    Befristung:

    2 Jahre

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 13 TVöD

    Kennziffer:

    SMB-IfM-2-2018

    Studien­abschluss:

    Master / Magister

    Stellenzusammenfassung

    Im Institut für Museumsforschung der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz ist zum 1. Dezember 2018 die Stelle einer/eines wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiters (Entgeltgruppe 13 TVöD) zu besetzen.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Deutscher Museumsbund

    11.10.2018

  • Galerieleiter/-in - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Galerie, Kulturinstitution / -organisation / Stiftung

    Be­wer­bungs­ende:

    12.11.2018

    Befristung:

    zunächst bis 14.04.2019

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 13 TVöD / Bund

    Studien­abschluss:

    erforderlich

    Stellenzusammenfassung

    Die Abteilung Kunst sucht zum 7. Januar 2019 eine/-n Leiter/-in der ifa-Galerie Berlin (100 %) als Vertretung in der Zeit des Mutterschutzes und voraussichtlich Elternzeit der derzeitigen Stelleninhaberin. Die Stelle ist zunächst bis 14.04.2019 befristet; eine Weiterbeschäftigung für die Dauer der Elternzeit wird angestrebt. Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 13 TVöD / Bund vergütet.

     

    Zur Ausschreibung


    Quelle: Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)

    11.10.2018

  • Sachbearbeiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bonn

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    Bundessstadt Bonn, Leistungszentrum Kunstmuseum

    Ein­satz­ort:

    Bonn

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Museum / Kunstverein / Privatsammlung, öffentliche Verwaltung

    Be­wer­bungs­ende:

    26.10.2018

    Vergütung / Gehalt:

    Entgeltgruppe 11 TVöD

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Frau Leven, Tel.: 0228/77 2319

    Stellenbeschreibung

    Die Bundesstadt Bonn sucht für das Leistungszentrum Kunstmuseum zum 01.01.2019

     

    eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    –  E 11 TVöD  –

    Die Bundesstadt Bonn, in der rund 330 000 Menschen leben, ist deutsche UNO-, Kongress- und Beethovenstadt, Sitz zahlreicher internationaler und wissenschaftlicher Institutionen, von Bundesministerien und obersten Bundesbehörden, einer traditionsreichen Universität sowie Standort globaler Unternehmen. Bonn ist eine wachsende Stadt und bietet eine hohe Lebensqualität sowie vielseitige Freizeitmöglichkeiten sowohl in der Stadt als auch in der umliegenden Region.

    Das Kunstmuseum Bonn beherbergt eine der wichtigsten Sammlungen zur deutschen Kunst nach 1945. Darüber hinaus besitzt es bedeutende Werke von August Macke und den Rheinischen Expressionisten, eine reiche Sammlung internationaler Druckgraphik sowie eine herausragende Sammlung von Künstlervideos. Neben der ständigen Ausstellung betreibt das Kunstmuseum Bonn auch ein ambitioniertes, international wahrgenommenes Wechselausstellungsprogramm.

    Ihr Aufgabenbereich:

    • In Abstimmung mit dem Intendanten des Kunstmuseums konzipieren Sie die strategische Ausrichtung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Museums einschließlich der Social Media und greifen Veränderungen, die durch das sich wandelnde Informationsverhalten von Medien und Öffentlichkeit entstehen, zukunftsgerichtet auf.
    • Als Kontaktperson für die Vertreterinnen und Vertreter der Medien vermitteln Sie die Angebote des Kunstmuseums Bonn und die Inhalte der Museumsarbeit initiativ und überzeugend und bilden Netzwerke aus, um die öffentliche Wahrnehmung des Hauses regional und überregional zu sichern und auszuweiten.  
    • Ihr Aufgabengebiet umfasst ferner das gesamte Spektrum der operativen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Museums, insbesondere die Abfassung von Pressemitteilungen, die Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen, die Erstellung von Pressespiegeln, die Beantwortung von Presseanfragen und den Social Media-Auftritt.
    • Sie sind des Weiteren zuständig für die Konzeption und Erstellung des jährlich erscheinenden Museumsmagazins, des Jahresprogramms und der Quartalshefte des Kunstmuseums Bonn.
    • Zu Ihren Aufgaben gehört darüber hinaus die Abwesenheitsvertretung im Aufgabenbereich „Marketing“.   


    Ihr Profil:

    • Sie haben ein aufgabenorientiertes Bachelor- oder Fachhochschulstudium absolviert. Sie verfügen über Sicherheit im Umgang mit Standardsoftware und Social Media, eine gute Kenntnis der Medienlandschaft, grundlegende medienrechtliche Kenntnisse, gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu arbeiten.
    • Sie sollten kommunikativ und kontaktfreudig sein, über die Fähigkeit zu selbständigem und teamorientiertem Arbeiten sowie über methodische Kompetenz und gute Selbstorganisation verfügen, sicher auftreten und überzeugend und mediengerecht schreiben.
    • Neben kunstgeschichtlichen Kenntnissen sollten Sie eine hohe Affinität zur zeitgenössischen Bildenden Kunst und Freude an der Vermittlung der Aktivitäten des Kunstmuseums Bonn mitbringen.
    • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind erwünscht.


    Das bieten wir:

    • ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
    • flexible Arbeitszeiten
    • Teilzeit- und Telearbeit im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets
    • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Kommunalverwaltung


    Bewerbungsunterlagen:

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Stellenportal der Bundesstadt Bonn und fügen Ihrer Onlinebewerbung folgende Unterlagen bei:

    • ein Bewerbungsanschreiben
    • einen tabellarischen Lebenslauf
    • Abschlusszeugnis
    • Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse soweit vorhanden


    Bewerbungsfrist:
    Die Bewerbungsfrist endet am 26.10.2018.

    Ansprechpartner:
    Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen beim Personal- und Organisationsamt Frau Leven unter der Rufnummer  0228 – 77 2319 zur Verfügung.

    Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen die Verwaltungsleiterin des Kunstmuseums Frau Kuhn unter der Rufnummer 0228 - 77 6219 zur Verfügung. Frau Kuhn steht sehr gerne bereit, um offene Fragen auch im Vorfeld einer Bewerbung zu erläutern.

    Gemäß Landesgleichstellungsgesetz und Frauenförderplan der Bundesstadt Bonn werden Bewerbungen von Frauen für diese Stelle bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

    Die Bundesstadt Bonn würde sich sehr freuen, wenn sich auch ausländische Bewerberinnen und Bewerber beziehungsweise solche mit Migrationshintergrund angesprochen fühlen

    Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern sind erwünscht.

    Anschrift

    Bundesstadt Bonn, Leistungszentrum Kunstmuseum

    Berliner Platz 2

    53111 Bonn


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    10.10.2018

  • Assistenzkurator/-in - Berlin

    Stellenangaben

    In­sti­tu­tion / Fir­ma:

    KUNST-WERKE BERLIN e.V. / KW Insitute for Contemporary Art

    Ein­satz­ort:

    Berlin

    Be­schäf­ti­gungs­art:

    Vollzeit, Kulturinstitution / -organisation / Stiftung

    Be­wer­bungs­ende:

    01.11.2018

    Befristung:

    ja

    Studien­abschluss:

    Bachelor / Diplom (FH)

    Ansprechpartner:

    Frau Constanze Arendt, Tel.: +49 30 24 34 59 90

    Stellenbeschreibung

    Der KUNST-WERKE BERLIN e.V. sucht:
     

    Assistenzkurator/-in 

     

    mit Beginn der befristeten Tätigkeit ab 01. Januar 2019 in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

    Die KW Institute for Contemporary Art in Berlin sind ein Ort der Produktion und der Präsentation diskursorientierter, zeitgenössischer Kunst. Die KW besitzen keine eigene Sammlung, sondern sind eine Plattform, die durch Ausstellungen und Veranstaltungen die jüngsten Entwicklungen in der nationalen und internationalen zeitgenössischen Kultur fördert und präsentiert. Das kuratorische Team der KW sucht eine kuratorische Assistenz (m/w), die das Team bei der Konzeption, Organisation und Durchführung der Ausstellung unterstützt und die die Chance nutzt, mit eigenen Inhalten das künstlerische Programm der KW mitzugestalten.

    Aufgabenbereich:

    • Mitarbeit bei unserem ambitionierten Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm in enger Zusammenarbeit mit den Kuratoren und Kuratorinnen
    • Mitarbeit bei der Koordination und Organisation von Auf- und Abbau
    • inhaltliche Recherche
    • Betreuung von und Mitarbeit bei der Herstellung von Druckerzeugnissen
    • Betreuung der teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen sowie Vortragenden in allen organisatorischen Belangen
    • Durchführung von Führungen sowie Unterstützung der Kuratoren und Kuratorinnen in allen organisatorischen und administrativen Tätigkeiten
    • Zuarbeit bei Abschlussberichten und Abrechnungen der Ausstellungen
    • Unterstützung beim Verfassen von Förderanträgen
    • Zuarbeit bei Abschlussberichten und Abrechnungen der Ausstellungen
    • Unterstützung der täglichen Büroverwaltung und internationalen Bürokommunikation


    Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte oder in einem verwandten Studiengang
    • Berufliche Erfahrung in der Ausstellungspraxis bzw. der Realisierung und der Abwicklung von Ausstellungen in ihren verschiedenen Aspekten
    • Fundierte Erfahrung im Bereich Recherche/ wissenschaftliches Arbeiten
    • Erfahrung in der Budgetverwaltung und im Controlling für Ausstellungsprojekte
    • Breitgefächerte Kenntnisse über und reges Interesse an der zeitgenössischen Kunst- und Kulturszene
    • Herausragende Computerkenntnisse von Programmen wie Microsoft Office, Excel, Photoshop
    • Sehr sicheres Deutsch in Wort und Schrift, sicheres Englisch in Wort und Schrift
    • Organisationstalent, Ausdauer, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfreude und Belastbarkeit
    • Zeitliche Flexibilität, insbesondere im Hinblick auf die Betreuung von Abend- und Eröffnungsveranstaltungen der KW


    Bewerbung:
    Interessierte richten bitte die folgenden Unterlagen ausschließlich per Email bis zum 1. November 2018 an bewerbung(at)kw-berlin.de: Anschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf, kurze Beschreibung von maximal drei Projekten, an denen Sie beteiligt waren, sowie maximal drei aussagekräftige Zeugnisse.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung nur vollständig und gerne auch zusammengefasst in einem PDF-Dokument. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Constanze Arendt unter der angegebenen E-Mailadresse sowie telefonisch unter +49 30 2434 5990 zur Verfügung.


    Wir machen darauf aufmerksam, dass im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Kosten nicht erstattet werden können.

    Anschrift

    KUNST-WERKE BERLIN e.V. / KW Insitute for Contemporary Art

    Auguststr. 69

    10117 Berlin


    Quelle: Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.

    09.10.2018

< 1 2 3 >

An­zahl: 28

Stellenbörse (Anzahl 3)

Stellenbörse

Zürich (CH)

Wiss. Mitarbeiter/-in

Die Zürcher Hochschule der Künste, Fachrichtung Interaction Design, sucht per 1. Februar 2019 [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Geschäftsführer/-in

Die Andreas-Felger-Kulturstiftung sucht zum 1. November 2018 bzw. zum nächstmöglichen [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Büroleitung / Persönliche Assistenz

Für ein Berliner Künstlerbüro wird ab sofort eine Büroleitung - Künstlerbüro - Persönliche [ ... ]

weitere Informationen

Lorsch

Wiss. Volontär/-in

Bei der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten ist am Fachgebiet [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

PR-Praktikum

ARTPRESS – Ute Weingarten vergibt ein PR-Praktikum im Kunst-/Ausstellungskontext ab [ ... ]

weitere Informationen

Florenz (I)

Digital Research Coordinator

The Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut, is seeking a full-time [ ... ]

weitere Informationen

Eisenstadt (A)

Assistenz Sammlungen

Die Esterhazy Betriebe GmbH sucht für den zentralen Firmenstandort in Eisenstadt eine [ ... ]

weitere Informationen

Eisenstadt (A)

Mitarbeiter/-in

Die Esterhazy Betriebe GmbH sucht für den zentralen Firmenstandort in Eisenstadt eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Bad Homburg

Mitarbeiter/-in Museumspädagogik

Die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in

Im Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL) ist im BMBF-Forschungsprogramm [ ... ]

weitere Informationen

Offenbach am Main

Freie Vermittler/-innen

Für das DLM Deutsche Ledermuseum werden engagierte Vermittler/-innen der Fachrichtungen [ ... ]

weitere Informationen

Solothurn (CH)

Verantwortliche/-r Vermittlung

Das Museum Altes Zeughaus sucht per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Weil am Rhein

Exhibition Manager

Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein sucht per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

English-language editor

Spike Art Magazine is seeking an experienced English-language editor. The job is part-time [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Volontär/-in

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa sucht zum 15. Februar 2019 eine/-n Wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Volontär/-in

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa sucht zu sofort eine/-n Wiss. Volontär/-in für das [ ... ]

weitere Informationen

Bern (CH)

Volontär/-in Ausstellungsorganisation

Das Zentrum Paul Klee in Bern besetzt per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung ein [ ... ]

weitere Informationen

Freiburg

Akad. Rat/Rätin auf Zeit

Das Institut für Archäologische Wissenschaften (IAW) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Werkstudent/-in Öffentlichkeitsarbeit

Das Berliner Architekturbüro bfstudio-architekten sucht ab sofort einen Werkstudenten / eine [ ... ]

weitere Informationen

Lörrach

Wiss. Volontär/-in

Für das Dreiländermuseum sucht die Stadt Lörrach für die Zeit vom 1. März 2019 bis zum 28. [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Assistenz der Ausstellungsleitung

Die SCHIRN Kunst­halle Frank­furt sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine Assistenz der [ ... ]

weitere Informationen

Darmstadt

Mitarbeiter/-in Öffentlichkeitsarbeit

Am Institut Mathildenhöhe Darmstadt wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die [ ... ]

weitere Informationen

Starnberg

Museumsleiter/-in

Die Stadt Starnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihr „Museum Starnberger See“ in [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Part-Time Sales Associate

Für den TASCHEN Store in Berlin wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit ein/-e [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Volontär/-in Abteilung Kommunikation

Bei der Stiftung Deutsches Historisches Museum ist ab 1. Februar 2019 eine Volontariatsstelle [ ... ]

weitere Informationen

Aarau (CH)

Verantwortliche/-r Kommunikation

Das Aargauer Kunsthaus sucht per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung als Mitglied des [ ... ]

weitere Informationen

Bonn

Galerie-Mitarbeiter/-in Marketing

UPdate GALLERY sucht ab 1. November 2018 eine engagierte Teilzeitkraft / studentische [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Projektleitung

Der Schinkel Pavillon e.V. sucht zum 1. Dezember 2018 eine Projektleitung (befristet bis 30. [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam

Werkstudent/-in

Die Bundesstiftung Baukultur suchen frühestens zum 10. Dezember 2018 einen Werkstudenten / [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam

Projektmitarbeiter/-in

Die Bundesstiftung Baukultur sucht frühestens zum 2. Januar 2019 zunächst befristet bis zum [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam

Projektmitarbeiter/-in

Die Bundesstiftung Baukultur sucht frühestens zum 2. Januar 2019 für ein Jahr eine [ ... ]

weitere Informationen

Bern (CH)

Leiter/-in Kunstsammlung

Die Schweizerische Post AG sucht eine/-n Leiter/-in Kunstsammlung (80-100 %, unbefristet).

weitere Informationen

Dresden

Galerieassistenz

Galerie FLOX Dresden & Art Factory Kirschau sucht zum 21.10.2018 eine Galerieassistenz in [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Tarifbeschäftigte/-r (Städtebauliche Denkmalpflege)

Im Landesdenkmalamt Berlin ist zum 01.01.2019 eine Stelle als Tarifbeschäftigte/-r [ ... ]

weitere Informationen

Freiburg

Volontär/-in

Der Kunstverein Freiburg sucht zum 18.02.2019 eine Volontärin / einen Volontär als [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Volontär/-in

Nagel Auktionen sucht zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine/-n Volontär/-in.

weitere Informationen

Marburg

Museumspädagogin/-pädagoge

Im Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg ist zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Research and Communication Manager

Das Künstlerstudio Tomás Saraceno sucht ab sofort eine/-n Leiter/-in Forschung und [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Praktikant/-in

District sucht ab sofort eine/-n Praktikantin/Praktikanten für den Bereich Kuratorische [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Head of Berlin Galleries (m/w/d)

Die Avenso GmbH sucht für ihre Galerien in Berlin eine/-n Head of Berlin Galleries in [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Galerieleiter/-in

Das Institut für Auslandsbeziehungen sucht für die Abteilung Kunst zum 7. Januar 2019 eine [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in

Im Institut für Museumsforschung der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz [ ... ]

weitere Informationen

Wuppertal

Museumsleiter/-in

Die Stadt Wuppertal sucht eine/-n Leiter/-in für das Von der Heydt-Museum und ggfl. [ ... ]

weitere Informationen

Bruchsal

Wiss. Volontär/-in

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg suchen für den Bereich Kommunikation [ ... ]

weitere Informationen

Luzern (CH)

Sammlungskonservator/-in

Das Kunstmuseum Luzern sucht per 01.04.2019 oder nach Vereinbarung [ ... ]

weitere Informationen

Trier

Leitung der Stabs­stelle Römer­bauten

In der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz - Direktion Rheinisches Landesmuseum [ ... ]

weitere Informationen

Weißenfels

Wiss. Mitarbeiter/-in

Die Stadt Weißenfels sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Museum Weißenfels im Schloss [ ... ]

weitere Informationen

Düsseldorf

Pressesprecher/-in

Die Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Galerieleiter/-in

Die Abteilung Kunst sucht zum 7. Januar 2019 eine/-n Leiter/-in der ifa-Galerie Berlin (100 [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikum Galerieassistenz

Die Galerie ART SIGNÉ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Praktikantin / einen [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Wiss. Volontär/-in

Das Städel Museum besetzt ab 1. Dezember 2018 für die Dauer von einem Jahr, mit der [ ... ]

weitere Informationen

Zug (CH)

Wiss. Volontär/-in

Das Kunsthaus Zug sucht per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Sigmaringen

Volontariat Kultur und Archiv

Im Stabsbereich Kultur und Archiv des Landratsamtes Sigmaringen ist zum 1. Februar 2019 eine [ ... ]

weitere Informationen

Dresden

Kuratorisch-wissenschaftliche Projektassistenz

Für das Ausstellungsprojekt "Future Food. Essen für die Welt von morgen" (Arbeitstitel) [ ... ]

weitere Informationen

Bonn

Sachbearbeiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Bundesstadt Bonn sucht für das Leistungszentrum Kunstmuseum zum 01.01.2019 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

München

Aushilfe

Die Galerie Renate Bender sucht eine Aushilfe für Vernissagen.

weitere Informationen

Berlin

Assistenzkurator/-in

Der KUNST-WERKE BERLIN e. V. sucht eine/-n Assistenzkurator/-in mit Beginn der befristeten [ ... ]

weitere Informationen

Chemnitz

Kustos / Kustodin Textil und Kunstgewerbe

Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht zum 01.01.2019 für die Kunstsammlungen Chemnitz einen [ ... ]

weitere Informationen

München

Galerieassistenz

Barbara Gross Galerie sucht eine Galerieassistenz, die neben Begeisterung für das Programm [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Praktikum als Katalogisierer/-in

Lauritz.com sucht ab sofort engagierte Personen, die als Praktikant/-in das Team unterstützen [ ... ]

weitere Informationen

Bonn

Wiss. Referent/-in

Der Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Geschäftsführer/-in

Der Schweizer Heimatschutz (SHS) sucht auf den 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Iserlohn

Museumsleitung

Die Stadt Iserlohn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für die Museen der Stadt [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Volontär/-in Kommunikation

Das Museum Haus Konstruktiv sucht per 1. April 2019 eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen

Wiss. Volontär/-in

Am Museum der Universität Tübingen MUT ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Bezirkskonservator/-in

Beim Landesamt für Denkmalpflege Hessen ist in der Abteilung Bau- und Kunstdenkmalpflege zum [ ... ]

weitere Informationen

Marburg

Wiss. Volontär/-in Bau- und Kunstdenkmalpflege

Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen sucht am Dienstort Marburg zum 1. März 2019 eine [ ... ]

weitere Informationen

Pulheim-Brauweiler

Mitarbeiter/-in Bauforschung

Der Landschaftsverband Rheinland sucht ab dem 01.04.2019 eine/einen Architektin/Architekten [ ... ]

weitere Informationen

Kalrsruhe

Praktikant/-in (Bereich Registrar)

Die Abteilung Museums- und Ausstellungstechnik im ZKM vergibt ein bis zu dreimonatiges [ ... ]

weitere Informationen

Ulm

Museologin / Museologe

Das Museum Ulm sucht zum 01.01.2019 eine Museologin / einen Museologen für die digitale [ ... ]

weitere Informationen

Wil (SG) (CH)

Registrar/-in

Hauser & Wirth sucht für sein Team von Registraren im Raum Wil (SG) eine/-n erfahrene/-n [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Ausstellungsleiter/-in

Im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud der Stadt Köln ist die Stelle einer [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Werkstudent/-in

Die bf-Design GbR sucht ab sofort einen Werkstudenten / eine Werkstudentin (10-15 Std./Woche) [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Wiss. Mitarbeiter/-in (Doktorand/-in)

Am Dommuseum Frankfurt der Katholischen Dompfarrei St. Bartholomäus ist zum nächstmöglichen [ ... ]

weitere Informationen

Innsbruck (A)

Universitätsprofessur Allgemeine Kunstgeschichte

Am Institut für Kunstgeschichte der Philosophisch-Historische Fakultät der [ ... ]

weitere Informationen

München

Aushilfen Kunstauktionen

Für die Auktionsvorbereitungen der Ketterer Kunst Herbstauktionen 2018 in München werden zum [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Volontär/-in

Das Dezernat Kultur und Wissenschaft Frankfurt am Main sucht zum 1. Januar 2019 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Ratingen

Wiss. Mitarbeiter/-in

Das Oberschlesische Landesmuseum der Stiftung Haus Oberschlesien schreibt zur [ ... ]

weitere Informationen

Viersen

Leiter/-in Abteilung Kultur

Die Stadt Viersen sucht für den Fachbereich 50 – Schule, Kultur und Sport – zum 01.07.2019 [ ... ]

weitere Informationen

Hochheim am Main

Mitarbeiter/-in Sachgebiet Kultur

Die Stadt Hochheim am Main sucht als Elternzeitvertretung vom 01.12.2018 bis 30.11.2020 für [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Museumsdirektor/-in

Zum 1. Januar 2019 ist die Position des Museumsdirektors / der Museumsdirektorin der [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Referent/-in für Forschung

Die Klassik Stiftung Weimar besetzt im Stabsreferat Forschung und Bildung zum 1. März 2019 [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Wiss. Volontär/-in

Die Klassik Stiftung Weimar sucht für das Referat Forschung und Bildung zum 1. März 2019 [ ... ]

weitere Informationen

Winterthur (CH)

Wiss. Volontär/-in / Assistenzkurator/-in

Das Fotomuseum Winterthur sucht per 14. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/-n wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Köln

Wiss. Referent/-in

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab dem 01.01.2019 eine/einen Wissenschaftliche [ ... ]

weitere Informationen

Basel (CH)

Documentation Manager

Das Büro Herzog & de Meuron sucht eine/-n Documentation Manager im Business Department [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Intern

Galerie Maria Bernheim (GMB) is seeking a highly motivated Intern for the gallery starting on [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam

Volontär/-in

Die Bundesstiftung Baukultur sucht frühestens zum 1. Januar 2019 eine/-n Volontär/-in für [ ... ]

weitere Informationen

Heidelberg

Geschäftsführung

Das Kulturhaus Karlstorbahnhof sucht zum 01.12.2019 eine Geschäftsführung in Vollzeit.

weitere Informationen

München

Praktikant/-in Kunstversicherung

Die AXA ART Versicherung AG bietet einen Praktikumsplatz in Vollzeit im Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Praktikant/-in Kunstversicherung

Die AXA ART Versicherung AG bietet einen Praktikumsplatz in Vollzeit im Bereich [ ... ]

weitere Informationen

Kloster Veßra

Mitarbeiter/-in Sammlungsbetreuung

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine [ ... ]

weitere Informationen

Bremen

Mitarbeiter/-in Sonderausstellungsprojekt

Das Bremer Focke-Museum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Wissenschaftler/-in für [ ... ]

weitere Informationen

Bremen

Wiss. Volontärin/-in

Das Bremer Focke-Museum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in für ein [ ... ]

weitere Informationen

Bielefeld

Geschäftsführende/-r Direktor/-in

Der Bielefelder Kunstverein sucht zum 15. März 2019 eine geschäftsführende Direktorin / einen [ ... ]

weitere Informationen

Karlsruhe

Wiss. Volontär/-in Kommunikation

An der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein [ ... ]

weitere Informationen

Emden

Wiss. Mitarbeiter/-in Provenienzforschung

Das Ostfriesische Landesmuseum Emden sucht eine/-n wiss. Mitarbeiter/-in für den Bereich der [ ... ]

weitere Informationen

München

Wiss. Volontär/-in Museumsberatung

Beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege / Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen [ ... ]

weitere Informationen

Kiel

Landeskonservator/-in

Im Landesamt für Denkmalpflege Schleswig-Holstein (LDSH) in Kiel ist zum 01.04.2019 die [ ... ]

weitere Informationen

Köln

6 Promotionsstellen

Zum 1. April 2019 schreibt die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln im Rahmen des [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A)

Universitätsprofessor/-in Architekturtheorie

An der Universität für angewandte Kunst Wien gelangt ab 1. Oktober 2019 die Stelle einer [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

Registrar/-in

Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart suchen zum 1. November 2018 eine/-n [ ... ]

weitere Informationen

Oldenburg

Mitarbeiter/-in PR und Marketing

Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt [ ... ]

weitere Informationen

München

Wiss. Projektleiter/-in

Das Museum Brandhorst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst auf zwei Jahre befristet, [ ... ]

weitere Informationen

München

Konservator/-in für zeit­ge­nös­sische Kunst

Das Museum Brandhorst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst auf zwei Jahre befristet, [ ... ]

weitere Informationen

Freiburg i. Br.

Abteilungsleiter/-in Kommunikation und Vermittlung

Die Stadt Freiburg sucht für die Städtischen Museen eien/-n Abteilungsleiter/-in der [ ... ]

weitere Informationen

Frankenthal (Pfalz)

Museumsleiter/-in

Die Stadt Frankenthal (Pfalz) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leiterin / einen [ ... ]

weitere Informationen

Würzburg

Inventarisations-Fachkraft

Das Museum für Franken - Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg - [ ... ]

weitere Informationen

Ettlingen

Geschäftsführer/-in

Der Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen e.V. sucht zum 1. Januar 2018 für die Leitung seiner [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Sales Associate / Galeriemitarbeiter/-in

Die Galerie Bastian sucht für den Hauptsitz in Berlin eine/-n Sales Associate in [ ... ]

weitere Informationen

Italien

Studien-Reiseleiter/-innen

Studiosus sucht Studien-Reiseleiter/-innen für Studienreisen und WanderStu­dien­reisen in [ ... ]

weitere Informationen

München

Fachverkäufer/-in

Rahmen Ruetz bietet einen Arbeitsplatz als Fachverkäufer/-in in Teilzeit im Herzen von [ ... ]

weitere Informationen

Gießen

W2-Professur für Kunst­geschichte des Mittel­alters

An der Universität Gießen ist im Fachbereich Geschichts- und Kulturwissen­schaf­ten zum [ ... ]

weitere Informationen

Graz (A)

Universitäts­assistent/-in

Das Institut für Kunstgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz sucht zum 01.02.2019 [ ... ]

weitere Informationen

Zürich (CH)

Datenbankleitung

Das Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) sucht per 1. Dezember 2018 oder [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Registrar/-in

Die im Januar 2017 gegründete Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung sucht ab 1. Januar 2019 [ ... ]

weitere Informationen

Weimar

Kustodin/Kustode Kunst und Kunsthandwerk bis 1650

In der Direktion Museen der Klassik Stiftung Weimar ist zum 01.01.2019 in der Abteilung [ ... ]

weitere Informationen

Braunschweig

Stellv. Direktor/-in

Der Fachbereich Kultur und Wissenschaft der Stadt Braunschweig sucht für das Referat [ ... ]

weitere Informationen

München

Praktikant/-in

Die METRUM Managementberatung sucht für die Dauer von 3 Monaten eine/-n Praktikantin / [ ... ]

weitere Informationen

Köln

10 Stellen für Promovierende

Die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne schreibt zum 1. April 2019 10 [ ... ]

weitere Informationen

Freiburg (CH)

Professur für Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit

Bei der Philosophischen Fakultät der Universität Freiburg ist zum 01.09.2019 oder nach [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Registrar/-in / Galeriemitarbeiter/-in

Die Galerie Bastian sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Berlin einen [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Professur Medien- und Kulturtheorie

An der University of Applied Sciences Europe ist für den Fachbereich Art & Design zum [ ... ]

weitere Informationen

Berlin

Wiss. Mitarbeiter/-in Moderne und zeitgenössische Kunst

Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH sucht zum 1. November 2018 eine/-n wiss. [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt am Main

Sales Consultant

Zur Neueröffnung des WhiteWall Stores in Frankfurt am Main wird ein/-e Sales Consultant [ ... ]

weitere Informationen

Wiesbaden

Junior Art Consultant

Für die LUMAs-Galerie in Wiesbaden wird ein/-e Junior Art Consultant / Verkaufsberater/-in [ ... ]

weitere Informationen

Stuttgart

(Senior) Art Consultant

Für die LUMAs-Galerie in Stuttgart wird ein/-e (Senior) Art Consultant / Sales Assistant [ ... ]

weitere Informationen

Hamburg

Sales Consultant

Für den WhiteWall Store in Hamburg sucht die Avenso GmbH eine/-n Sales Consultant in Vollzeit. [ ... ]

weitere Informationen

Bielefeld

ERC Preparative Fellowship

Das Rektorat der Universität Bielefeld schreibt zur Förderung von exzellenten [ ... ]

weitere Informationen

Münster

Katalogisierer/-in

Für eine private Kunstsammlung wird ein/-e Katalogisierer/-in für eventuell einen Monat [ ... ]

weitere Informationen

Neustrelitz

Geschäftsführer/-in

In der Stadt Neustrelitz wird für die Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz gGmbH zum [ ... ]

weitere Informationen

Lüneburg

Praktikant/-in

Die HALLE FÜR KUNST Lüneburg e.V. sucht fortlaufend an zeitgenössischer Kunst interessierte [ ... ]

weitere Informationen