Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Bad Staffelstein, 17.–18.10.2019

Sammeln im Museum – Lust oder Frust?

Die Hanns-Seidel-Stiftung veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit der KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken ein museumsfachliches Symposium. Mit dem diesjährigen Programm behandelt die Fachtagung im Bildungszentrum Kloster Banz das Thema „Sammeln im Museum – Lust oder Frust?“.

Datum: 17. Oktober – 18. Oktober 2019
Ort: Bildungszentrum Kloster Banz | 96231 Bad Staffelstein

Programm:

Donnerstag, 17.10.2019

10:00 Uhr
Begrüßung

10:15 Uhr
Einführung in das Tagungsthema
Prof. Dr. Günter Dippold, Bezirk Oberfranken, Bayreuth

11:00 Uhr
Sammeln mit Konzept – Eckpunkte eines Sammlungskonzepts
Dr. Thomas Overdick, Behörde für Kultur und Medien, Freie und Hansestadt Hamburg

12:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr
Ein Sammlungsbestand wird qualifiziert – vom Umgang mit dem Altbestand
Markus Rodenberg M.A., Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

14:15 Uhr
Der Alltag im Museum – warum sollen Museen alltägliche Gegenstände sammeln?
Dr. Broder-Heinrich Christiansen, Städtisches Museum Schloss Salder, Salzgitter

15:00 Uhr Pause

15:30 Uhr
Volkskundliche Museumsarbeit – gibt es sie noch?
Dr. Petra Nauman, Freilichtmuseum Hessenpark, Neu-Anspach

16:15 Uhr
Von der Neupräsentation einer volkskundlichen Sammlung
Dr. Ruth Kilian, Museum KulturLand Ries, Maihingen

17:00 Uhr
„Wandle auf Rosen und Vergissmeinnicht“ – Sammlung trifft Kunst
Dr. Kirsten Bernhardt, Braunschweigisches Landesmuseum, Braunschweig

18:00 Uhr Abendessen
 
Freitag, 18.10.2019

9:00 Uhr
Die Sammlung im virtuellen Depot – eine Bilanz
Dr. Karin Falkenberg und Christiane Reuter M.A., Spielzeugmuseum, Nürnberg

9:45 Uhr
Die Sammlung eines Museums auf Instagram
Gesine Zenker M.A. und Christina Sebastian, MLitt, Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen, München

10:30 Uhr Pause

11:00 Uhr
Genisafunde – vom religiösen Depot ins Museum
Dr. Martina Edelmann, Jüdisches Kulturmuseum Veitshöchheim

12:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr
Sammeln in der Universität – Motivation, Konzepte, Rahmenbedingungen
Prof. Dr. Cornelia Weber, Justus-Liebig-Universität Gießen

14:15 Uhr
Das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg – wie und warum eine neue Sammlung entsteht
Dr. Timo Nüßlein, Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg

14:45 Uhr Diskussion und Aussprache

15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 
--
Weitere Informationen und Anmeldung unter
https://www.hss.de/veranstaltungen/museumstagung-030519612/

 
--
Quelle: Bezirk Oberfranken

Veranstaltungskalender (Anzahl 3)

Veranstaltungen

Dresden, 06.–08.11.2019

Sammlungen an Kunsthochschulen

Die internationale Tagung „Sammlungen an Kunsthochschulen. Speichern und Vermitteln“ nimmt [ ... ]

weitere Informationen

Bad Staffelstein, 17.–18.10.2019

Sammeln im Museum

Die Hanns-Seidel-Stiftung veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit der KulturServiceStelle [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 25.–27.09.2019

SMART CITIES – SMART MUSEUMS? Stadtmuseen im kulturellen Wandel

Die Tagung wird sich in einem umfassenden Sinn mit dem „smarten Museum“ auseinandersetzen und [ ... ]

weitere Informationen

Sondershausen, 25–26.10.2019

Fürstliche Feste

Höfisches Feiern diente der Manifestation von Herrschaftsbeziehungen. Offizielle Feste waren [ ... ]

weitere Informationen

Guebwiller (F), 02.–05.10.2019

Wandmalerei im Elsaß

Die elsässische Wandmalerei ist weitgehend unbekannt. Doch zeugen zahlreiche figürliche und [ ... ]

weitere Informationen

Wien (A), 26.-28.9.2019

Gärtnerische Netzwerke - Von Hof­gärtnern und Bundes­gärtnern

Gemeinsam mit den Österreichischen Bundesgärten veranstaltet die Österreichische Gesellschaft [ ... ]

weitere Informationen

Bad Wimpfen, 14.09.2019

750 Jahre Gotik in Wimpfen

Die Ritterstiftskirche zu Bad Wimpfen im Tal zählt zu den bedeu­tendsten sakralen [ ... ]

weitere Informationen

Bern (CH), 18.-21.09.2019

Forum Kunst des Mittel­alters

Der Deutsche Verein für Kunst­wissenschaft e. V. lädt zum fünften Mal zu einem [ ... ]

weitere Informationen

Zittau, 13.–14.09.2019

Probleme und neue Wege bei der Nutzung von Kirchenräumen

2019 jährt sich die Eröffnung des Museums Kirche zum Heiligen Kreuz mit der Dauerpräsentation [ ... ]

weitere Informationen

Pirna, 23.–24.08.2019

Symposium zum Skulpturensommer Pirna 2019

Der Skulpturensommer Pirna 2019 präsentiert unter dem Titel „Das Tier – Sinnbild des [ ... ]

weitere Informationen

Florenz (I), 01.–06.09.2019

35th CIHA World Congress

After more than forty years, CIHA’s International Art History Congress (Comité International [ ... ]

weitere Informationen

Berlin / Wien / Frankfurt, Sept./Okt. 2019

Das grüne Museum 2019

Die präventive Konservierung und Bestandserhaltung von Kunst- und Kulturgut steht in diesem [ ... ]

weitere Informationen

Berlin / Wien / Frankfurt, Sept./Okt. 2019

Das grüne Museum 2019

Die präventive Konservierung und Bestandserhaltung von Kunst- und Kulturgut steht in diesem [ ... ]

weitere Informationen

Weiterbildung

Bonn, 06.–07.12.2019

Gründerseminar STARTER – Existenz­grün­dung im Kultur­bereich

Das Gründerseminar STARTER richtet sich vor allem an Studie­ren­de höherer Semesters und an [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 02.–06.03.2020

Ausstellungen konzipieren, organisieren, realisieren

Ausstellungen sind Medien der Repräsentation und der (Re-)Konstruktion von Kultur und [ ... ]

weitere Informationen

Potsdam, 20.09.2019–19.06.2020

Management Marketing Kommunikation 2019–2020

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Studiengangs Kulturarbeit und der Zentralen [ ... ]

weitere Informationen

Berlin, 20.09.–14.12.2019

Zertifikats­kurs Kuratieren

Ab September 2019 sind angehende und praktizierende Ausstellende aus dem gesamten [ ... ]

weitere Informationen

Tübingen, ab WS 2016/17

Master-Profil „Mu­se­um & Samm­lungen“

Ab dem WS 2016/17 startet die Universität Tübingen einen neuen Studien­schwer­punkt: Bei der [ ... ]

weitere Informationen

Marburg, ab WS 2014/15

Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Der berufsbegleitende Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“ ist eine [ ... ]

weitere Informationen

Frankfurt (Oder), ab WS 2015/16

Masterstudiengang­ „Schutz Euro­päi­scher Kultur­güter“

Das berufsbegleitende Master­studium „Schutz Europäi­scher Kultur­güter” bietet die [ ... ]

weitere Informationen

Kernfach-Master Kunst­ge­schich­te an der Uni­ver­sität Trier

Das Fach Kunstge­schich­te der Universität Trier bietet seit dem WS 2013 einen [ ... ]

weitere Informationen